- Anzeige -


 

Was Ihnen Kopfschmerzen bereitet, ist 0 Finanzieren? Mit unseren Empfehlungen klappt es ganz bestimmt.

Sie planen, ein Darlehen aufzunehmen, um beispielsweise notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie zum Beispiel Auto, Urlaubsreise oder Handy zu finanzieren? Sie haben aber lediglich ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen bzw. beziehen Hartz IV oder eine Ausbildungsvergütung. Dessen ungeachtet haben Sie möglicherweise einen negativen Schufa-Eintrga oder es steht mit Ihrer Bonität nicht zum Besten?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Artikel komplett durch. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie verhältnismäßig einfach zu einem günstigen Darlehen kommen und es umgehen, in eine der vielen teuren Kreditfallen zu 0 Finanzieren zu stolpern.

Lohnend ist gleichfalls der Bericht

Ein Darlehen für 0 Finanzieren trotz schlechter Bonität oder negativer Schufa bekommen

Bisweilen kommen mehrere hohe Zahlungen zur gleichen Zeit und man hat vorübergehend einen finanziellen Engpass. Eine Möglichkeit wäre natürlich, sich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld zu leihen. Nicht immer ist es indes möglich, um Geld für „0 Finanzieren“ bei Freunden oder Verwandten anzufragen. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Kreditantrag angesichts mangelhafter Bonität oder eines Schufa-Eintrags sofort ablehnen. Das muss aber nicht heißen, dass Sie nun Ihre Finanzierungswünsche ad acta legen müssen. Sie werden erstaunt sein, aber man kann ein Darlehen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit miserabler Bonität erhalten. Nicht wenige seriöse Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, einen Kredit über ausländische Geldinstitute zu verschaffen.

Lesenswert für Sie ist ebenso der Bericht Q7 Finanzieren und Günstige Neuwagen Finanzierung Ohne Anzahlung
 

Auf welche Weise seriöse Kreditvermittler arbeiten

In erster Linie wird Sie der Vermittler darin unterstützen, ein deutsches oder ausländisches Geldinstitut für einen passenden Kredit zu finden. Häufig geht die Tätigkeit aber über den Rahmen einer reinen Vermittlung hinaus und wird zudem durch eine Schuldnerberatung ergänzt. Wenn Sie Beratung hinsichtlich eines Finanzierungsangebots möchten oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen brauchen, ist ein professionell Vermittler selbstverständlich gleichfalls für Sie da.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei schwierigen persönlichen Umständen oder hoher Kreditsumme
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Kontakte zu weniger bekannten Instituten und Banken
  • Gute Optionen auf günstige Kreditzinsen
  • Vermittlung von Darlehen auch bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Gefahr der Beschaffung zu teurer Kredite
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort zu erkennen
  • Eventuelle Gebühren für die Darlehensvermittlung

Infolge der guten Kontakte, die etliche Vermittler zu kleinen Banken pflegen, bestehen sehr gute Chancen, für 0 Finanzieren bessere Konditionen zu erhalten. Dabei ist es ohne weiteres möglich, auch über komplizierte Fälle zu verhandeln. Gute persönliche Kontakte zu kleinen Geldinstituten machen sich in dem Sinne bezahlt, dass der Vermittler beispielsweise die Möglichkeit hat, einen negativen Schufa-Eintrag zu erklären. Dann fällt der Eintrag in Bezug auf die Bonität nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Kreditvergabe meistens computergesteuert über die Bühne geht. Ein Antrag auf die Gewährung eines Darlehens zu 0 Finanzieren bei einer normalen Bank wäre, im Gegensatz dazu, beinahe aussichtslos.

Unter den Online-Kreditvermittlern sind Bon-Kredit und Maxda die bekanntesten. Zuverlässigkeit und Seriosität sind Attribute, die man beiden Vermittlern in Bezug auf ihre Tätigkeit bescheinigen kann. Weder Bon-Kredit noch Maxda verlangen für ihre Tätigkeiten irgendwelche Provisionen oder Gebühren. Besonders bei Themen wie 0 Finanzieren sind diese beiden Kreditvermittler die Spezialisten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Kreditvermittlern

Ist ein Vermittler seriös, hat er echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Kredits für ein 0 Finanzieren unter die Arme zu greifen. In der Regel fallen für Sie als Antragsteller keine Kosten für seine Leistungen an, da er seine Provision von der Bank bekommt.

Für seriöse Vermittler gilt:

  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Soll- und Effektivzinsen, Laufzeiten sowie Darlehenssumme
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Das Unternehmen besitzt eine Internetseite mit Anschriftt, Impressum und Kontaktmöglichkeit
  • Das Büro ist bei einem Testanruf tatsächlich zu erreichen, wobei der Gesprächspartner einen fachkundigen Eindruck macht

An diesen Faktoren ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Unterlagen werden per Nachnahme versendet
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unangemeldeter Hausbesuch
  • Das Verlangen einer Gebühr schon für die Beratung und unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags
  • Versprechungen wie „hundertprozentige Kreditzusage“
  • Die Finanzierung ist vom Abschluss einer Versicherung abhängig
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Drängen auf das Unterschreiben des Vermittlungsvertrags

Die Vorzüge von ausländischen Kreditinstituten bei 0 Finanzieren

Immer mehr Personen nehmen Kredite ausländischer Banken in Anspruch, weil sie eine größere Urlaubsreise vorhaben, sich ein Geschäft aufbauen möchten oder einfach einen neuen fahrbarer Untersatz brauchen. Zusammen mit dem normalen Weg zur Hausbank haben Kunden mittlerweile auch die Option, über das Internet auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Darlehen von ausländischen Instituten aufzunehmen. Vorteil: Die Kreditvergabe-Richtlinien sind nicht so streng in Deutschland. Eine mangelhafte Bonität respektive ein negativer Schufa-Eintrag fallen beim Thema 0 Finanzieren deswegen nicht so stark ins Gewicht. Hiermit werden Online-Darlehen vermittelt, welche im Prinzip von Schweizer Banken gewährt werden. Insbesondere für Kreditnehmer, die von deutschen Banken abgelehnt worden sind, jedoch schnell eine Geldspritze benötigen, könnte diese Tatsache besonders interessant sein. Z. B. zählen dazu Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. In Bezug auf 0 Finanzieren hat es besonders diese Gruppe schwer, ein Darlehen zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorzüge hat

Was die Gewährung eines Kredits anbelangt, haben es Privatpersonen in einer finanziellen Notsituation oftmals nicht gerade leicht. Die Chancen auf eine Finanzierung werden nämlich infolge Schulden oder schlechter Bonität erheblich verkleinert. Ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ kann in solchen Fällen eine echte Option sein. Damit ist ein Darlehen gemeint, welches von einer Schweizer Kreditbank bewilligt wird. Da solche Banken keine Schufa-Abfragen vornehmen, spielt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditvergabe keine Rolle. Was das Thema 0 Finanzieren betrifft, ist dies ein riesiger Vorteil.

Aber selbst bei Schweizer Instituten können Sie ohne eine gewisse Bonitätsprüfung kein Darlehen erhalten. Die Schweizer Bank wird gleichfalls Sicherheiten und Einkommensnachweise verlangen. Haben Sie jedoch eine einigermaßen sichere Bonität und ist der Schufa-Eintrag das einzige Problem bei der Finanzierung, stellt der Schweizer Kredit eine realistische Chance für 0 Finanzieren dar.

Was ist bei 0 Finanzieren zu beachten?

Als erstes sollten die monatlichen Raten der Darlehensrückzahlung nicht zu hoch sein. Denken Sie daran, dass Sie außer der Darlehenstilgung von Ihrem Einkommen auch noch andere Dinge zu bezahlen haben. Das Wichtigste einer guten Finanzierung sind gute Konditionen sowie niedrige Zinsen. Ist das Darlehen ausreichend flexibel, bekommen Sie bei der Tilgung viel seltener Probleme. Dazu gehören Ratenpausen für einen oder mehrere Monate ebenso dazu wie Sonderrückzahlungen ohne zusätzliche Kosten. Eine gute Finanzierung zum Thema 0 Finanzieren muss dies alles beinhalten.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrer Finanzierung als Azubi, Arbeitsloser, Arbeitnehmer, Rentner, Student oder Selbstständiger keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Nehmen Sie nur so viel Geld auf, wie Sie tatsächlich brauchen

Generell gilt das Grundprinzip: Die benötigten Mittel sollten bei der Planung in Hinblick auf das Thema 0 Finanzieren möglichst präzise eingeschätzt werden. Die Ausgaben vorher übersichtlich aufzustellen, ist folglich eine absolute Notwendigkeit, um nachträglich keine unerfreulichen Überraschungen zu erleben. Dabei einen kleinen Puffer zu berücksichtigen wäre klug – ein zu großes Polster führt allerdings zu unnötig hohen Verbindlichkeiten. Deswegen keinen höheren Kredit aufnehmen, als notwendig ist. Die bessere Lösung ist, einen Ausgleich des zu knapp berechneten Bedarfs an Geldmittel anhand einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Überblick und Struktur über die eigenen Finanzen schaffen

Wer ein Darlehen für 0 Finanzieren braucht, muss vorweg seine finanzielle Situation richtig beurteilen sowie Unkosten und Erträge genau im Blick behalten. Eine exakter Wochenplan aller Ausgaben kann hier beispielsweise sehr hilfreich sein: Wofür wird pro Tag wie viel Geld ausgegeben? Damit keine versteckten Geldbeträge übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie beispielsweise der Stehkaffee beim Bäcker oder das Feierabendbier in der Kneipe berücksichtigt werden. Das hat den Vorteil, dass sich auf der einen Seite beurteilen lässt, wo gegebenenfalls noch Sparpotential besteht und zum anderen die optimale Rückzahlungsrate ziemlich genau eingeschätzt werden kann.

3. Sorgfältig und genau sein

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, sorgfältig, genau und absolut ehrlich zu sein – gerade beim Thema 0 Finanzieren, bei allen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität sorgfältig, genau und absolut ehrlich. Um alle Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit nehmen. Eine seriöse, genaue Darstellung der eigenen finanziellen Situation ist damit gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Eilkredit oder Sofortkredit ohne Zweifel vorteilhaft auswirkt.

Zusammenfassung zu 0 Finanzieren

Sofern Sie die genannten Hinweise und Tipps befolgen und als verlässlicher Vertragspartner auftreten, sollte Ihrem Wunsch nach 0 Finanzieren an und für sich nichts mehr im Wege stehen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]