- Anzeige -


 

Ihre Sorge ist Auslandkredit? Keine Angst, mit unseren Hinweisen klappt es ganz bestimmt.

Sie haben die Absicht, ein Darlehen aufzunehmen, da wünschenswerte beziehungsweise dringend benötigte Dinge wie zum Beispiel Auto, Handy, Urlaubsreise oder andere erforderliche Anschaffungen finanziert werden müssen? Sie haben hingegen kein regelmäßiges Einkommen aus Gehalt, Lohn oder Rente, sondern bekommen einzig eine Ausbildungsvergütung oder Hartz IV?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Bericht komplett durch. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie problemlos zu einem günstigen Kredit kommen und es umgehen, in eine der zahlreichen teuren Kreditfallen zu Auslandkredit zu tappen.

Hilfreich ist ebenfalls der Bericht

Woher bekommt man auch bei ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität ein Darlehen für Auslandkredit?

Dass bisweilen ein finanzieller Engpass eintritt, hat jeder sicher bereits erlebt. Man könnte sich in so einem Fall natürlich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld ausleihen. Freunde oder Verwandte um Geld für „Auslandkredit“ zu bitten, ist hingegen nicht jedermanns Sache. Und ein Antrag bei der Bank um einen Kredit erübrigt sich allein wegen ungenügender Bonität oder eines Schufa-Eintrags. Dies braucht aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche zu sein. Es gibt zahlreiche Optionen, mit denen ein Kreditnehmer auch ein Darlehen mit ungünstiger Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft bekommen kann. Nicht wenige ernst zu nehmende Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, einen Kredit über ausländische Banken zu vermitteln.

Hilfreich für Sie ist ebenso der Artikel Schnell Geld Bekommen und Kredite Selbst Ändige
 

Ein qualifizierter Kreditvermittler kann eine Menge für Sie tun

Vorrangig wird Sie der Vermittler darin unterstützen, eine deutsche oder ausländische Bank für einen passenden Kredit zu finden. Die angebotene Hilfe erstreckt sich aber nicht ausschließlich auf die reine Vermittlung, sondern wird des Öfteren unter anderem um eine eingehende Schuldnerberatung erweitert. Falls Sie Beratung hinsichtlich eines Finanzierungsangebots möchten oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag brauchen, ist ein professionell Kreditvermittler natürlich genauso für Sie da.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vorteile beziehungsweise Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Geldinstituten
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Vermittlung von Krediten auch bei unzureichender Bonität
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder schwierigen persönlichen Umständen
  • Gute Optionen auf günstige Darlehenszinsen

Nachteile:

  • Risiko der Beschaffung zu teurer Kredite
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Mögliche Kosten für die Darlehensbeschaffung

Kleine Geldinstitute bieten für Auslandkredit oft günstigere Konditionen als die großen, etablierten Banken. Etliche Vermittler bemühen sich deshalb, mit solch weniger bekannten Institute ins Geschäft zu kommen. Selbst Verhandlungen bei schwierigen Fällen sind durchaus möglich. Bei kleinen Banken findet die Prüfung der Kreditwürdigkeit eines Antragstellers überwiegend manuell statt, sodass der Vermittler beispielsweise einen negativen Eintrag in der Schufa glaubhaft begründen kann. Deshalb fällt so ein Eintrag bei der Bonitätsüberprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solches Prozedere größtenteils automatisiert abläuft. Ein Antrag auf einen Kredit zu Auslandkredit bei einer etablierten Bank wäre, im Gegensatz dazu, beinahe aussichtslos.

Online-Kreditvermittler sind Bon-Kredit und Maxda die bekanntesten. Auf ihrem speziellen Geschäftsfeld besitzen beide eine jahrelange Erfahrung. Außerdem gelten sie allgemein als seriös und vertrauenswürdig. Es entstehen weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda irgendwelche Gebühren oder Kosten für ihre Dienstleistungen. Besonders bei Themen wie Auslandkredit sind diese beiden Kreditvermittler die absoluten Profis.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Wie unterscheidet man zwischen seriösen und unseriösen Vermittlern von Krediten?

Ein seriöser Vermittler hat echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Kredits für ein Auslandkredit unter die Arme zu greifen. Da der Vermittler seine Provision von der Bank bekommt, fallen für Sie grundsätzlich keine Spesen oder andere Zahlungen an.

Für seriöse Kreditvermittler gilt:

  • Das Büro ist bei einem Anruf tatsächlich erreichbar, wobei der Gesprächspartner einen fachkundigen Eindruck macht
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Soll- und Effektivzinsen, Darlehenssumme sowie Laufzeiten
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Der Vermittler verfügt über eine Website mit Impressum, Kontaktmöglichkeit und Anschriftt

An diesen Kriterien ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Unterlagen werden per Nachnahme versendet
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Kostenerhebung unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags, sondern allein für die Beratung
  • Es wird Ihnen eine hundertprozentige Kreditzusage versprochen
  • Geforderter Abschluss einer Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Drängen auf die Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags

Weswegen ausländische Banken bei Auslandkredit eine gute Option sind

Immer mehr Personen nehmen Darlehen ausländischer Banken in Anspruch, weil sie eine große Urlaubsreise vorhaben, sich beruflich möchten oder einfach einen neuen Wagen brauchen. Zusammen mit dem normalen Weg zur Hausbank haben Konsumenten mittlerweile auch die Möglichkeit, über das Internet Kredite von ausländischen Banken aufzunehmen. Vorteil: Die Richtlinien für die Kreditvergabe sind nicht so streng in Deutschland. Daher spielen eine schlechte Bonität bzw. ein negativer Schufa-Eintrag beim Thema Auslandkredit nur eine nebensächliche Rolle. Es sind prinzipiell Schweizer Banken, die Darlehen gewähren, welche über das Internet vermittelt werden. Für Kreditnehmer, welche besonders rasch eine Geldspritze brauchen, jedoch von einer deutschen Bank bereits abgelehnt wurden, könnte das eine interessante Alternative sein. Das wären beispielsweise Arbeitnehmer in der Probezeit, Selbstständige, Studenten, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. Es liegt auf der Hand, dass es insbesondere diese Personengruppe beim Thema Auslandkredit besonders schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Weshalb ein Schweizer Kredit eine gute Option ist

Was die Gewährung eines Kredits anbelangt, haben es Privatpersonen in einer finanziellen Notsituation häufig nicht besonders leicht. Es sind gerade die Leute mit Schulden oder mit schlechter Bonität, die dringend Geld brauchen. Als vernünftige Option würde sich in solchen Fällen ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ anbieten. Damit ist ein Kredit gemeint, welcher von einem Schweizer Geldinstitut bewilligt wird. Solche Banken nehmen grundsätzlich keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche natürlich enorm erleichtert. Namentlich beim Thema Auslandkredit ist das ein riesiger Vorteil.

Sie brauchen natürlich auch bei Schweizer Finanzdienstleistern für einen Kredit gewisse Einkommensnachweise und Sicherheiten, wobei vor der Kreditvergabe auch eine Prüfung der Bonität stattfindet. Sollte Ihr einziges Problem ein Eintrag in der Schufa sein, wobei Ihre Bonität jedoch im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Auslandkredit eine echte Alternative.

Welche Punkte sind hinsichtlich Auslandkredit zu berücksichtigen?

Für Sie ist es wichtig, dass die monatlichen Raten für Ihr Darlehen, möglichst klein sind. Sie sollten sich nur so viel zumuten, wie Sie auch wirklich tragen können. Das A und O bei einer guten Finanzierung sind niedrige Zinsen und gute Konditionen. Viele Kreditnehmer wünschen sich eine möglichst große Flexibilität ihres Darlehens. Dazu zählen Ratenpausen für einen oder mehrere Monate genauso dazu wie Sonderrückzahlungen ohne Mehrkosten. Eine gute Finanzierung zum Thema Auslandkredit sollte dies alles einschließen.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Kredit als Auszubildender, Arbeitnehmer, Arbeitsloser, Student, Selbstständiger oder Rentner nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nicht mehr Geld aufnehmen, als tatsächlich erforderlich ist

Generell gilt das Grundprinzip: Wer das Thema Auslandkredit ins Auge gefasst hat, sollte von Anfang an die erforderlichen Mittel möglichst genau bemessen. Wer ein solches Vorhaben plant, muss auf jeden Fall zuvor eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um stets eine Kontrolle über seine Finanzen zu haben. Ohne Zweifel wäre es nicht verkehrt, ein kleines finanzielles Polster zu berücksichtigen, wobei die Betonung auf „klein“ liegt, denn ist dieser Puffer zu groß, würde das zu hohen Verbindlichkeiten führen. Der benötigte Kredit sollte den vorgesehenen Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Ist der Bedarf in der Tat zu knapp bemessen worden, lässt sich mit Hilfe einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung auf ganz einfach ein Ausgleich schaffen.

2. Einen Finanzplan aufstellen und strukturieren

Die eigenen Einnahmen und Ausgaben genau im Blick zu behalten und seine finanzielle Lage realistisch einzuschätzen sind entscheidende Voraussetzungen für ein benötigtes Darlehen. Diese Prämisse gilt logischerweise insbesondere im Hinblick auf das Thema Auslandkredit. Hier kann z.B. eine Aufstellung aller Aufwendungen für eine Woche sehr hilfreich sein: Wie viel Geld wird jeden Tag genau für was ausgegeben? Dabei sollten auch kleine Kostenpunkte, wie etwa der morgendliche Frühstückskaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend in der Kneipe berücksichtigt werden, um versteckte Ausgaben aufzudecken. So lässt sich nicht lediglich feststellen, wo sich eventuell noch etwas einsparen lässt; die Aufstellung ist auch hilfreich bei der Einschätzung der optimalen Tilgungsrate.

3. Gewissenhaft und sorgfältig sein

Bei allen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, genau, sorgfältig und absolut ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Auslandkredit betrifft, bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation sorgfältig, ehrlich und genau. Hier sollten Sie sich die Zeit nehmen, um die geforderten Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammen. Allein auf diese Weise lässt sich ein exaktes und seriöses Bild Ihrer Finanzen zeichnen, was sich auf jeden Fall positiv auf die Chancen für einen Eilkredit oder Sofortkredit auswirkt.

Schlussbemerkung zu Auslandkredit

Ihrem Wunsch nach Auslandkredit sollte eigentlich nichts mehr im Wege stehen, falls Sie die aufgeführten Ratschläge beherzigen und sich als ein seriöser Vertragspartner präsentieren.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]