- Anzeige -


 

Ihre Schwierigkeit ist Betreibung? Keine Angst, mit unseren Tipps klappt es garantiert.

Sie möchten einen Kredit aufnehmen, um z.B notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie beispielsweise Handy, Auto oder Urlaubsreise bezahlen zu können? Ihr Problem ist hingegen, Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag oder eine ungenügende Bonität und nur ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen aus Gehalt, Lohn, Rente, Ausbildungsvergütung bzw. Arbeitslosenunterstützung?

In diesen Fallen würden wir Ihnen ans Herz legen, diesen Artikel von Anfang bis Ende durchzulesen. Die nachfolgenden praktischen Empfehlungen helfen Ihnen dabei, vergleichsweise leicht zu günstigen Darlehen zu kommen und gleichzeitig in keine teuren Kreditfallen zu Betreibung tappen.

Empfehlenswert ist ebenfalls der Bericht

Ein Darlehen für Betreibung aufnehmen – trotz schlechter Bonität oder negativer Schufa

Bisweilen werden mehrere Rechnungen gleichzeitig fällig und man hat vorübergehend mit einem finanziellen Engpass zu kämpfen. Zumeist hilft in so einem Fall der Freundeskreis oder die Verwandtschaft aus. Verwandte oder Freunde um eine bestimmte Summe Geld für „Betreibung“ zu bitten, ist jedoch nicht für jeden möglich. Und ein Schufa-Eintrag oder eine mangelhafte Bonität erschweren es, einen Kredit bei Und um einen Kredit bei einem normalen Geldinstitut zu erhalten, muss einerseitser einen Seite die Bonität stimmen und auf der anderen Seite darf kein Eintrag bei der Schufa vorhanden sein. Das heißt jedoch nicht, dass Sie jetzt Ihre Finanzierungswünsche begraben müssen. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch mit ungünstiger Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft zu einem Darlehen zu kommen. Seriöse Kreditvermittler, die eng mit ausländischen Geldinstituten kooperieren, haben sich sogar auf die Beschaffung von Krediten für Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität spezialisiert.

Empfehlenswert für Sie ist gleichfalls unser Bericht Kreditnehmereinheit Kwg und Ausserordentliche Kündigung Darlehensvertrag Muster
 

Ein seriöser Kreditvermittler kann sehr viel für Sie tun

Die vorrangige Tätigkeit eines Vermittlers besteht generell in der Hilfestellung bei der Suche nach einem passenden Kredit bei einem ausländischen oder deutschen Geldinstitut. Meistens geht die Tätigkeit aber über die pure Vermittlung hinaus und wird zusätzlich durch eine Schuldnerberatung komplettiert. Zu den Aufgaben eines qualifizierten Kreditvermittlers zählt auch, Ihnen Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzuzeigen sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Beschaffung von Krediten auch bei unzureichender Bonität
  • Beratungsdienstleistung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Kontakte zu weniger bekannten Kreditinstituten und Banken
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder problematischen persönlichen Umständen
  • Gute Optionen auf vorteilhafte Konditionen
  • Beschaffung von Darlehen auch bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Mögliche Kosten für die Kreditbeschaffung
  • Gefahr der Beschaffung zu teurer Darlehen
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer gleich erkennbar

Infolge der guten Kontakte, die eine Reihe von Vermittler zu weniger bekannten Banken haben, bestehen ausgezeichnete Chancen, für Betreibung effektivere Bedingungen zu bekommen. Dabei ist es durchaus möglich, auch über komplizierte Fälle zu verhandeln. Im Vergleich zu Großbanken, bei denen das Prozedere der Kreditbewilligung fast ausschließlich automatisiert über die Bühne geht, wird hier jeder Kreditantrag individuell geprüft. Dadurch besteht beispielsweise die Möglichkeit, einen ungünstigen Schufa-Eintrag zu begründen, damit er nicht bei der Kreditwürdigkeitsprüfung so sehr ins Gewicht fällt. Ein solcher Antrag auf einen Kredit zu Betreibung hätte bei einer normalen Bank überhaupt keine Chance.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst per Internet an. Unter ihnen haben sich hauptsächlich Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Zuverlässigkeit und Seriosität sind Attribute, die man beiden Vermittlern in Bezug auf ihre Tätigkeit bescheinigen kann. Weder Bon-Kredit noch Maxda verlangen für ihre Dienstleistungen irgendwelche Provisionen oder Gebühren. Was das Thema Betreibung anbelangt, sind diese beiden Vermittler eine heiße Adresse.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Ist ein Kreditvermittler wirklich seriös? Was macht den Unterschied?

Ein Vermittler, der seriös ist, wird stets in Ihrem Interesse handeln, wenn es um Betreibung geht. Weil der Vermittler seine Provision von der Bank erhält, fallen für Sie im Prinzip keine Spesen oder andere Zahlungen an.

An den folgenden vier Merkmalen erkennen Sie einen seriösen Kreditvermittler:

  • Das Unternehmen besitzt eine Webseite einschließlich Kontaktmöglichkeit, Impressum und Anschriftt
  • Sie zahlen keine Gebühren für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Die Erreichbarkeit des Büros per Telefon ist gegeben ohne das man sich lange in der Warteschleife befindet
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Soll- und Effektivzinsen, Darlehenssumme sowie Laufzeiten

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Die Finanzierung ist abhängig vom Abschluss einer Restschuldversicherung
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unangemeldetes Akquirieren zu Hause
  • Das Verlangen einer Gebühr schon für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags
  • Versand der Kreditanträge per Nachnahme
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 Prozent zugesagt
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten

Die Vorteile von ausländischen Banken bei Betreibung

Ob fürs neue Auto, eine größere Urlaubsreise, ein neues Smartphon oder das Startkapital für eine Existenzgründung – Kredite von ausländischen Geldinstituten sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man die Finger lassen muss. Zahlreiche ausländische Banken bietet inzwischen günstige Kredite per Internet an, die individuell auf die Bedürfnisse der Verbraucher zugeschnitten sind. Das entscheidende Plus dabei ist: Bei ausländischen Kreditinstituten sind die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits nicht so streng wie bei uns in Deutschland. Bei Betreibung fallen deshalb eine ungünstige Bonität bzw. ein negativer Schufa-Eintrag nicht so stark ins Gewicht. Die Finanzierung solcher Online-Kredite erfolgt generell von Schweizer Banken. Insbesondere für Kreditnehmer, die von deutschen Banken abgelehnt worden sind, aber schnell eine Finanzspritze brauchen, könnte dieser Umstand besonders interessant sein. Zum Beispiel zählen dazu Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. Beim Thema Betreibung hat es besonders diese Gruppe ziemlich schwer, einen Kredit zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Schweizer Kredit – die Vorzüge

Privatpersonen in einer angespannten finanziellen Situation können oftmals kein Darlehen bekommen. Der Grund: Die Chancen auf eine Finanzierung verringern sich mit Schulden oder mit schlechter Bonität deutlich. Ein Schweizer Kredit kann in solchen Fällen eine echte Alternative darstellen. Damit ist ein Kredit gemeint, der von einem Schweizer Geldinstitut gewährt wird. Da solche Banken keine Schufa-Abfragen vornehmen, entfällt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditsuche. Was das Thema Betreibung betrifft, ist dies ein unschätzbarer Vorteil.

Sie benötigen natürlich auch bei Schweizer Banken für einen Kredit gewisse Sicherheiten und Einkommensnachweise, wobei vor der Darlehensvergabe auch eine Kreditwürdigkeitsprüfung obligatorisch ist. Bei einer akzeptablen Bonität stellt der Schweizer Kredit eine realistische Alternative für Betreibung dar, selbst wenn Sie einen negativen Eintrag in der Schufa haben.

Welche Punkte sind hinsichtlich Betreibung zu beachten?

Für Sie als Kreditnehmer ist es entscheidend, dass die Raten für Ihr Darlehen, nicht allzu hoch sind. Muten Sie sich also nicht mehr zu, als es Ihre momentane finanzielle Situation zulässt. Eine gute Finanzierung hängt nicht zuletzt von guten Konditionen und niedrigen Zinsen ab. Viele Kreditnehmer wünschen sich ein möglichst flexibles Darlehen. Dazu gehören Ratenpausen für einen oder mehrere Monate ebenso dazu wie Sonderrückzahlungen ohne zusätzliche Kosten. Beinhaltet eine Finanzierung all diese Dinge, dann ist sie für Betreibung auf jeden Fall empfehlenswert.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Darlehen als Arbeitnehmer, Azubi, Arbeitsloser, Student, Selbstständiger oder Rentner nichts in den Weg gelegt wird:

1. Die Kreditsumme möglichst niedrig festsetzen

In der Regel gilt der Leitsatz: Die erforderlichen Mittel sollten bei der Planung in Bezug auf das Thema Betreibung möglichst exakt überschlagen werden. Wer ein solches Projekt plant, muss unbedingt vorab eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um stets einen Überblick über seine Finanzen zu haben. gewiss wäre es nicht falsch, ein kleines finanzielles Polster zu berücksichtigen, wobei die Betonung auf „klein“ liegt, denn ist dieser Puffer zu umfangreich, würde das die Verbindlichkeiten in die Höhe treiben. Aus dem Grund kein größeres Darlehen aufnehmen, als notwendig ist. Die bessere Lösung ist, einen Ausgleich des zu knapp berechneten Bedarfs an Geldmittel anhand einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Struktur und Überblick über die eigenen Finanzen schaffen

Wer ein Darlehen für Betreibung braucht, muss vorher seine finanzielle Lage realistisch beurteilen sowie eine genaue Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben haben. Eine genauer Wochenplan der eigenen Kosten kann hier zum Beispiel helfen: Es wird also jeden Tag genau notiert, für was wie viel Geld ausgegeben worden ist. Um keine versteckten Kosten zu übersehen, sollten dabei auch kleine Beträge berücksichtigt werden, wie beispielsweise der Stehkaffee beim Bäcker oder das Feierabendbier in der Kneipe. Auf diese Weise lässt sich nicht lediglich beurteilen, wo eventuell noch Sparpotential besteht; die Aufstellung hilft auch bei der Einschätzung der richtigen Darlehensrate.

3. Wert legen auf Sorgfalt und Genauigkeit

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, genau, sorgfältig und ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Betreibung anbelangt, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation korrekt, ehrlich und genau. gewünschten Unterlagen und Nachweise komplett zusammen. Sie vermitteln auf diese Weise ein seriöses Bild Ihrer finanziellen Situation. Damit verbessern Sie ohne Frage Ihre Chancen auf die Gewährung von einem Eilkredit oder Sofortkredit.

Zusammenfassung zu Betreibung

Für den Fall, dass Sie die aufgeführten Hinweise und Tipps befolgen und sich als seriöser Vertragspartner präsentieren, sollte Ihrem Wunsch nach Betreibung grundsätzlich nichts mehr im Wege stehen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]