- Anzeige -


Ihre Schwierigkeit ist Darlehen Ohne Zinsen? Keine Angst, mit unseren Empfehlungen klappt es.

Sie wollen ein Darlehen aufnehmen, um etwa notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie beispielsweise Handy, Auto oder Urlaubsreise bezahlen zu können? Sie haben aber nur ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen bzw. beziehen Arbeitslosenunterstützung oder eine Ausbildungsvergütung. Außerdem steht es mit Ihrer Bonität nicht zum Besten? Womöglich haben Sie auch einen negativen Schufa-Eintrag?

Dann wäre es gut, diesen Beitrag komplett durchzulesen. Im Verlauf des Artikels werden Sie erfahren, wie Sie es verhindern können, in kostspielige Kreditfallen zu Darlehen Ohne Zinsen zu tappen und wie Sie ganz einfach zu Ihrem Kredit kommen.

Lesenswert ist auch der Bericht

Ein Darlehen für Darlehen Ohne Zinsen aufnehmen – auch bei schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa

Dass es einmal in finanzieller Hinsicht eng wird, hat jeder gewiss schon erlebt. Zumeist hilft in so einem Fall der Freundeskreis oder die Verwandtschaft aus. Nicht immer ist es jedoch möglich, um eine bestimmte Summe Geld für „Darlehen Ohne Zinsen“ bei Freunden oder Verwandten anzufragen. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Kreditantrag auf Grund eines Schufa-Eintrags oder mangelhafter Bonität sofort ablehnen. Das heißt aber nicht, dass Sie jetzt Ihre Finanzierungswünsche begraben müssen. Was viele nicht wissen – selbst mit miserabler Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft kann man einen Kredit bekommen. Es gibt seriöse Kreditvermittler, welche sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Banken, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, zu einem Darlehen zu verhelfen.

Von Interesse für Sie ist ebenfalls der Artikel Zwei Kredite Zusammenfassen und Sofort Bargeld Ohne Schufa

Was ein professioneller Kreditvermittler für Sie tun kann

Vorrangig wird Sie der Vermittler bei der Suche nach einem Darlehen mit besten Kräften unterstützen. Im Einzelnen kann die angebotene Hilfe aber auch weit über den Rahmen einer puren Vermittlung hinausgehen und um eine Schuldnerberatung erweitert werden. Ein qualifizierter Vermittler wird Sie in Bezug auf das Finanzierungsangebot beraten, Ihnen die Vor- und Nachteile aufzeigen und Ihnen bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag behilflich sein.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

Vorteile bzw. Nachteile einer Kreditvermittlung

Vorteile:

  • Umfangreiche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Argumentationshilfe bei schwierigen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Optionen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Krediten selbst bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich zu erkennen
  • Gefahr der Beschaffung zu teurer Darlehen
  • Eventuelle Kosten für die Darlehensbeschaffung

Viele Vermittler haben gute Verbindungen zu kleinen und weniger bekannten Geldinstituten, wodurch sich die Möglichkeit bietet, sehr effektivere Konditionen für Darlehen Ohne Zinsen zu bekommen. Selbst Verhandlungen bei schwierigen Fällen sind ohne weiteres möglich. Bei kleinen Banken findet die Bonitätsprüfung eines Antragstellers noch weitgehend manuell statt, sodass der Vermittler zum Beispiel einen ungünstigen Schufa-Eintrag glaubhaft erläutern kann. Dadurch fällt so ein Eintrag bei der Kreditwürdigkeitsprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solches Prozedere fast ausschließlich computergesteuert abläuft. Bei etablierten Banken ist, im Gegensatz dazu, ein Antrag auf ein Darlehen zu Darlehen Ohne Zinsen zumeist von Anfang an aussichtslos.

Kreditvermittler, die ihre Dienste per Internet anbieten, gibt es wie Sand am Meer. Am bekanntesten von ihnen sind Maxda und Bon-Kredit. Beide gelten als vertrauenswürdige und seriöse Anbieter und verfügen auf ihrem Geschäftsfeld über jahrelange Berufserfahrung. Der Vorteil ist, dass weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit für die Vermittlung irgendwelche Gebühren entstehen. Es gibt keine kompetenteren Kreditvermittler als diese beiden, sofern es um Themen wie Darlehen Ohne Zinsen geht.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Kreditvermittlern

Eines vorweg: Ein Vermittler, der seriös ist, vertritt bei dem Thema Darlehen Ohne Zinsen immer Ihre Interessen. Weil der Vermittler seine Provision von der Bank bekommt, fallen für Sie im Regelfall keine Gebühren oder andere Zahlungen an.

Vier Kriterien, an denen Sie einen seriösen Kreditvermittler erkennen:

  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen sowie Darlehenssumme
  • Sie zahlen keine Gebühren für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Der Vermittler verfügt über eine Internetseite einschließlich Kontaktmöglichkeit, Impressum und Anschriftt
  • Wenn man anruft, ist auch de facto jemand zu erreichen, der einen seriösen Eindruck macht

Einen unseriösen Vermittler erkennen Sie an folgenden Kriterien:

  • Unterlagen werden per Nachnahme versendet
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Zahlung einer Gebühr schon für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 {b801f186ecd56d6371804a0ae8dfc91fe61282d7487bd7cbce666696ac05d007} zugesagt
  • Die Finanzierung hängt vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderer Versicherungen ab
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Sie werden zur Unterschrift des Vermittlungsvertrags gedrängt

Welche Vorteile haben bei Darlehen Ohne Zinsen ausländische Banken

Ob fürs neue Auto, eine große Reise, ein besseres Handy oder das Startkapital für den Aufbau einer eigenen Existenz – Kredite ausländischer Banken sind längst keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man die Finger lassen muss. Verbraucher haben inzwischen außer dem klassischen Weg zur heimischen Bank auch das Internet entdeckt, um ein Darlehen bei einer ausländischen Bank aufzunehmen, welches exakt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Was für ein Geldinstitut im Ausland spricht, sind die bedeutend einfacheren Richtlinien für die Vergabe eines Kredits im Gegensatz zu Deutschland. Bei Darlehen Ohne Zinsen wiegen daher eine schlechte Bonität bzw. ein negativer Schufa-Eintrag nicht so schwer. Hiermit werden Online-Kredite vermittelt, welche in der Regel von Schweizer Banken finanziert werden. Wer also schnell eine Geldspritze braucht und bereits von einer deutschen Bank abgelehnt worden ist, für den könnte diese Tatsache sehr interessant sein. Dazu zählen z. B. Studenten, Selbstständige, Rentner, Auszubildende, Arbeitslose oder Arbeitnehmer in der Probezeit. Es versteht sich von selbst, dass es insbesondere diese Personengruppe beim Thema Darlehen Ohne Zinsen besonders schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Schweizer Kredit – die Vorteile

Privatpersonen mit Geldproblemen haben oft keine Möglichkeit, zu einem Darlehen zu kommen. Die Erklärung: Die Chancen auf eine Finanzierung vermindern sich mit Schulden oder mit schlechter Bonität beträchtlich. Als letzte Möglichkeit würde sich in solchen Fällen ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ anbieten. Damit ist ein Kredit gemeint, der von einem Schweizer Finanzdienstleister gewährt wird. Schufa-Abfragen werden von solchen Banken prinzipiell nicht vorgenommen, was es beträchtlich erleichtert, das Darlehen zu erhalten. Dies ist speziell beim Thema Darlehen Ohne Zinsen ideal.

Aber auch bei Schweizer Finanzdienstleistern bekommen Sie kein Darlehen ohne eine gewisse Bonitätsprüfung. Die Schweizer Bank wird genauso Einkommensnachweise und Sicherheiten von Ihnen verlangen. Sollte Ihr einziges Problem ein negativer Schufa-Eintrag sein, wobei Ihre Bonität hingegen im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Darlehen Ohne Zinsen eine echte Option.

Was ist bei Darlehen Ohne Zinsen zu beachten?

Achten Sie als Kreditnehmer zunächst darauf, dass die monatlichen Rückzahlungsbeträge des Darlehens nicht zu hoch sind. Sie sollten sich nur so viel zumuten, wie Sie de facto tragen können. Eine gute Finanzierung hängt nicht zuletzt von guten Konditionen sowie niedrigen Zinsen ab. Das Darlehen sollte obendrein möglichst anpassungsfähig sein. Dazu gehören Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten beziehungsweise die Möglichkeit, für einen Monat die Ratenzahlung einstellen zu können. Eine tragfähige Finanzierung zum Thema Darlehen Ohne Zinsen muss dies alles enthalten.

Es gibt allerdings einige Dinge, die Sie beachten müssen, damit Ihrer Finanzierung als Student, Selbstständiger, Rentner, Arbeitsloser, Arbeitnehmer oder Azubi nichts im Weg liegt:

1. Nur so viel Geld aufnehmen, wie de facto gebraucht wird

Prinzipiell gilt der Leitsatz: Die erforderlichen Mittel müssen in Bezug auf das Thema Darlehen Ohne Zinsen realistisch einschätzen werden. Wenn Sie im Vorfeld eine klare Übersicht über Ihre Unkosten haben, erleben Sie nachträglich auch keine unangenehme Überraschung und können stets pünktlich Ihre Raten zahlen. Einen kleinen Puffer mit zu berücksichtigen, wäre ohne Zweifel nicht verkehrt. Allerdings würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unnötig in die Höhe treiben. Deshalb keinen höheren Kredit aufnehmen, als notwendig ist. Die bessere Lösung ist, den zu knapp berechneten Bedarf mit einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu erweitern.

2. Errichten Sie einen strukturierten Finanzplan

Oberste Priorität bei einem geplanten Projekt hat, dass man seine finanzielle Situation richtig einschätzt und dann die Höhe des Darlehens berechnet. Das gilt nicht zuletzt auch für das Thema Darlehen Ohne Zinsen. Die eigenen Kosten jede Woche ausführlich zu deklarieren, ist z.B. eine gute Hilfe: Es wird also jeden Tag genau aufgeführt, für welche Dinge wie viel Geld ausgegeben worden ist. Dabei sollten auch kleine Beträge, wie beispielsweise der morgendliche Kaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend in der Kneipe berücksichtigt werden, um versteckte Ausgaben aufzudecken. Dies hat den Vorteil, dass sich zum einen beurteilen lässt, wo eventuell noch Sparpotential besteht und zum anderen die richtige Kreditrate ziemlich präzise eingeschätzt werden kann.

3. Gewissenhaft, ehrlich und genau sein

Bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, korrekt, ehrlich und genau zu sein – Seien Sie, was das Thema Darlehen Ohne Zinsen anbelangt, bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation genau, sorgfältig und absolut ehrlich. Um sämtliche Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit nehmen. Durch die vollständige und ehrliche Darstellung Ihrer finanziellen Lage vermitteln Sie ein seriöses Bild von sich, was sich auf jeden Fall auf Ihre Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit vorteilhaft auswirkt.

Kurz zusammengefasst zu Darlehen Ohne Zinsen

Wenn Sie den Anschein eines verlässlichen Vertragspartners gegenüber der Bank erwecken, indem Sie die aufgeführten Tipps befolgen, sollte es im Prinzip mit dem Darlehen und in Folge auch mit Darlehen Ohne Zinsen klappen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]