- Anzeige -


Was Ihnen Kopfzerbrechen macht, ist Direktgeld? Mit diesen Tipps klappt es bestimmt.

Eine größere Reparatur ist fällig oder es muss ein anderes Auto her. Sie benötigen ein neues Handy oder planen eine Urlaubsreise? Um all das bezahlen zu können, wollen Sie einen Kredit aufnehmen? Sie haben aber das Problem eines negativen Schufa-Eintrags oder einer ungenügenden Bonität? Zudem ist Ihr Einkommen aus Gehalt, Lohn, Rente, Hartz IV bzw. Ausbildungsvergütung verhältnismäßig gering oder unregelmäßig?

In diesen Fallen würden wir Ihnen raten, diese Abhandlung komplett durchzulesen. Im Verlauf des Artikels werden Sie erfahren, wie Sie es verhindern, in kostspielige Kreditfallen zu Direktgeld zu stolpern und wie Sie verhältnismäßig einfach zu Ihrem Darlehen kommen.

Von Interesse ist ebenso der Artikel

Einen Kredit für Direktgeld aufnehmen – auch bei schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa

Dass es einmal finanziell eng wird, hat jeder bestimmt schon erlebt. Oft können in einem solchen Fall der Freundeskreis oder die Verwandtschaft aushelfen. Nicht immer ist es allerdings möglich, um eine bestimmte Summe Geld für „Direktgeld“ bei Freunden oder Verwandten anzufragen. Und eine ungenügende Bonität oder ein Schufa-Eintrag erschweren es, ein Darlehen bei zum einen die Bonität stimmen und zum anderen darf kein Eintrag bei der Schufa vorhanden sein. Damit sind jedoch noch längst nicht alle Möglichkeiten ausgereizt. Es gibt zahlreiche Optionen, mit denen ein Kreditnehmer auch ein Darlehen ohne eine Schufa-Auskunft oder mit schlechter Bonität erhalten kann. Ernst zu nehmende Kreditvermittler, welche mit ausländischen Geldinstituten kooperieren, haben sich sogar auf die Beschaffung von Krediten für Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität spezialisiert.

Interessant für Sie ist gleichfalls der Bericht Kredit Richtig Aufnehmen und Privatkredit Ohne Schufa Von Privat

Ein wirklich guter Vermittler kann sehr viel für Sie tun

Hauptsächlich wird Sie der Vermittler darin unterstützen, ein deutsches oder ausländisches Geldinstitut für ein passendes Darlehen zu finden. Im Detail kann die angebotene Hilfe aber auch weit über die reine Vermittlung hinausgehen und um eine Schuldenberatung ergänzt werden. Ein erfahrener Kreditvermittler wird Sie hinsichtlich des Finanzierungsangebots ausführlich beraten, indem er Sie auf alle Vor- und Nachteile aufmerksam macht. Auch wird er Sie darin unterstützen, sämtliche notwendigen Unterlagen für den Kreditantrag zusammenzustellen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

Vorteile bzw. Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Vermittlung von Krediten auch bei ungenügender Bonität
  • Umfangreiche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Verbindungen zu weniger bekannten Geldinstituten und Banken
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder schwierigen persönlichen Umständen
  • Gute Chancen auf günstige Kreditzinsen
  • Vermittlung von Darlehen selbst bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Eventuelle Gebühren für die Kreditvermittlung
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich zu erkennen
  • Gefahr der Beschaffung zu teurer Darlehen

Zufolge der guten Geschäftsbeziehungen, welche etliche Vermittler zu weniger bekannten Banken pflegen, bestehen hervorragende Chancen, für Direktgeld effektivere Bedingungen zu bekommen. Häufig kann auch in schwierigen Fällen verhandelt werden. Gute persönliche Kontakte zu kleinen Geldinstituten machen sich in dem Sinne bezahlt, dass der Vermittler zum Beispiel die Möglichkeit hat, einen negativen Schufa-Eintrag zu begründen. Dann fällt der Eintrag in Bezug auf die Kreditwürdigkeit nicht so stark ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Kreditvergabe im Regelfall computergesteuert abläuft. Bei etablierten Banken ist, im Unterschied dazu, ein Kreditantrag zu Direktgeld meistens von Beginn an aussichtslos.

Online-Kreditvermittler sind Maxda und Bon-Kredit die bekanntesten. Auf ihrem Spezialgebiet verfügen beide über Erfahrung. Obendrein gelten sie im Prinzip als vertrauenswürdig und seriös. Kosten entstehen für die Vermittlung weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda. Es gibt keine Vermittler mit mehr Erfahrung als diese beiden, falls es sich um Themen wie Direktgeld handelt.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Wodurch sich seriöse von unseriösen Kreditvermittlern unterscheiden

Ein Vermittler, der seriös ist, wird immer in Ihrem Interesse handeln, wenn es sich um Direktgeld dreht. Der Vermittler erwartet von Ihnen auch keine Provision, weil er diese von der Bank bekommt.

Für seriöse Kreditvermittler gilt:

  • Das Unternehmen besitzt eine Internetseite mit Impressum, Anschriftt und Kontaktmöglichkeiten
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Wenn man anruft, ist auch de facto jemand erreichbar, welcher einen kompetenten Eindruck erweckt
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Darlehenssumme, Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Kostenerhebung bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags
  • Versprechungen wie „100 {b801f186ecd56d6371804a0ae8dfc91fe61282d7487bd7cbce666696ac05d007} Kreditzusage“
  • Unterlagen werden per Nachnahme versendet
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Die Finanzierung ist vom Abschluss einer Versicherung abhängig
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Sie werden zur Unterschrift des Vermittlungsvertrags gedrängt

Was für Vorzüge haben bei Direktgeld ausländische Institute

Immer mehr Personen nehmen Kredite ausländischer Kreditinstitute in Anspruch, weil sie eine größere Urlaubsreise planen, sich eine Existenz aufbauen wollen oder einfach ein neues Auto brauchen. Etliche ausländische Institute bietet heutzutage günstige Kredite per Internet an, die individuell auf die Bedürfnisse der Verbraucher zugeschnitten sind. Was für ein Kreditinstitut im Ausland spricht, sind die erheblich einfacheren Kreditvergabe-Richtlinien im Gegensatz zu Deutschland. Daher spielen eine ungenügende Bonität oder ein negativer Schufa-Eintrag beim Thema Direktgeld nur eine untergeordnete Rolle. Die Vergabe solcher Online-Kredite erfolgt im Prinzip von Schweizer Banken. Insbesondere für Verbraucher, die von deutschen Banken abgelehnt worden sind, hingegen rasch eine Geldspritze benötigen, könnte dieser Tatbestand besonders interessant sein. Dazu zählen z. B. Selbstständige, Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. Speziell diese Menschen haben es in Bezug auf Direktgeld ausnehmend schwer, einen Kredit zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorteile von einem Schweizer Kredit

Was die Beschaffung eines Darlehens betrifft, haben es Privatpersonen mit Geldproblemen oftmals nicht gerade leicht. Die Chancen auf eine Finanzierung werden nämlich auf Grund schlechter Bonität beziehungsweise Schulden erheblich reduziert. Als sinnvolle Option würde sich in solchen Fällen ein Schweizer Kredit anbieten. Darunter versteht man ein Darlehen, das von einem Schweizer Finanzdienstleister bewilligt wird. Solche Institute nehmen im Allgemeinen keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche logischerweise enorm vereinfacht. Was das Thema Direktgeld betrifft, ist dies ein unbezahlbarer Vorteil.

Klarerweise können Sie auch bei Schweizer Instituten ohne Kreditwürdigkeitsprüfung sowie diversen Einkommensnachweisen und Sicherheiten kein Darlehen aufnehmen. Sollte Ihr einziges Problem ein Eintrag in der Schufa sein, wobei Ihre Bonität aber im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Direktgeld eine realistische Chance.

Welche Punkte sind bezüglich Direktgeld zu berücksichtigen?

Wichtig ist hauptsächlich. dass die Darlehensrückzahlung in nicht zu hohen monatlichen Beträgen erfolgen kann. Muten Sie sich also nur so viel zu, wie es Ihre momentane finanzielle Situation zulässt. Das A und O bei einer guten Finanzierung sind gute Konditionen sowie niedrige Zinsen. Das Darlehen sollte außerdem möglichst flexibel sein. Die Möglichkeit, für einen Monat die Ratenzahlung einstellen zu können zählt ebenso dazu wie kostenfreie Sonderrückzahlungen. Das alles sollte eine tragfähige Finanzierung zum Thema Direktgeld einschließen.

Es gibt allerdings einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihrer Finanzierung als Auszubildender, Arbeitnehmer, Arbeitsloser, Rentner, Selbstständiger oder Student nichts in den Weg gelegt wird:

1. Die Kreditsumme möglichst niedrig halten

In der Regel gilt: In Hinblick auf das Thema Direktgeld müssen die erforderlichen Mittel von Anfang an möglichst präzise überschlagen werden. Wenn Sie im Vorfeld eine klare Übersicht über Ihre Unkosten haben, erleben Sie hinterher auch keine unangenehme Überraschung und können stets pünktlich Ihre Raten zahlen. Zweifellos wäre es nicht verkehrt, ein kleines finanzielles Polster zu berücksichtigen, wobei die Betonung auf „klein“ liegt, denn ist dieser Puffer zu groß, würde das zu hohen Verbindlichkeiten führen. Aus dem Grund keinen größeren Kredit aufnehmen, als gebraucht wird. Besser ist es, mit Hilfe einer Anschluss- beziehungsweise Aufstockungsfinanzierung unter Umständen den zu knapp bemessenen Bedarf zu ergänzen.

2. Überblick und Struktur über die eigenen Finanzen schaffen

Erträge und Unkosten genau im Blick zu behalten und seine finanzielle Lage realistisch einzuschätzen sind entscheidende Voraussetzungen für einen benötigten Kredit. Diese Prämisse gilt logischerweise besonders in Bezug auf das Thema Direktgeld. Hier kann zum Beispiel eine Aufstellung aller Aufwendungen für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Für welche Dinge wird pro Tag wie viel Geld ausgegeben? Damit keine versteckten Beträge übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der Hamburger beim Mac Donalds beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend berücksichtigt werden. Dadurch kann man nicht nur beurteilen, wo gegebenenfalls noch Sparpotential besteht; die Kostenaufstellung hilft auch bei der Einschätzung der optimalen Tilgungsrate.

3. Genau, sorgfältig und absolut ehrlich sein

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, korrekt, ehrlich und sorgfältig zu sein – Seien Sie, was das Thema Direktgeld angeht, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation korrekt, ehrlich und genau. erforderlichen Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammen. Allein auf diese Weise lässt sich ein seriöses, exaktes Bild der eigenen Finanzen zeichnen, was sich wiederum positiv auf die Chancen für einen Eilkredit oder Sofortkredit auswirkt.

Zusammenfassung zu Direktgeld

Wenn Sie gegenüber der Bank den Anschein eines seriösen Vertragspartners erwecken, indem Sie die genannten Ratschläge befolgen, dürfte es auch mit Direktgeld funktionieren.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]