- Anzeige -


Was Ihnen Kopfzerbrechen macht, ist Extrakredit? Mit unseren Empfehlungen klappt es bestimmt.

Sie wollen ein Darlehen aufnehmen, da dringend benötigte wünschenswerte Dinge wie etwa Auto, Urlaubsreise, Handy oder andere erforderliche Anschaffungen finanziert werden müssen? Ihr Problem ist jedoch, Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag oder eine ungenügende Bonität und lediglich ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Gehalt, Lohn, Rente, Ausbildungsvergütung bzw. Arbeitslosengeld?

In diesen Fällen sollten Sie diesen Beitrag bis zum Schluss durchlesen. Sie werden beim Lesen erfahren, wie Sie es umgehen können, in kostspielige Kreditfallen zu Extrakredit zu stolpern und wie Sie ganz einfach zu Ihrem Darlehen kommen.

Empfehlenswert ist gleichfalls der Artikel

Woher kriegt man auch bei schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa ein Darlehen für Extrakredit?

Hin und wieder kommen mehrere hohe Zahlungen zur gleichen Zeit und man hat temporär mit einem finanziellen Engpass zu kämpfen. Die Verwandtschaft oder der Freundeskreis hilft in so einem Fall in der Regel gerne aus. Bei Verwandten oder Freunden um eine entsprechende Summe Geld für „Extrakredit“ zu bitten, ist indes nicht jedem möglich. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Kreditantrag zufolge eines Schufa-Eintrags oder schlechter Bonität sofort ablehnen. Dies ist allerdings kein Grund, zu früh aufzugeben. Es gibt viele Optionen, mit denen ein Kreditnehmer auch einen Kredit ohne eine Schufa-Auskunft oder mit ungünstiger Bonität bekommen kann. Zahlreiche seriöse Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, einen Kredit über ausländische Banken zu vermitteln.

Lohnend für Sie ist ebenso der Bericht Kredit Ohne Schufa 100 Auszahlung und Geld Ohne Schufa Von Privat

Wie erfahrene Kreditvermittler arbeiten

Primär wird Sie der Vermittler bei der Suche nach einem Darlehen mit besten Kräften unterstützen. Die angebotene Hilfe erstreckt sich aber nicht lediglich auf die reine Vermittlung. Fallweise umfasst sie des Weiteren auch eine umfassende Schuldenberatung. Ein seriöser Vermittler wird Sie in Bezug auf das Finanzierungsangebot ausführlich beraten, indem er Sie auf alle Vor- und Nachteile aufmerksam macht. Auch wird er Sie darin unterstützen, sämtliche notwendigen Unterlagen für den Kreditantrag zusammenzustellen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei hoher Darlehenssumme oder komplizierten persönlichen Umständen
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Auch zu weniger bekannten Kreditinstituten und Banken gute Verbindungen
  • Gute Optionen auf vorteilhafte Konditionen
  • Beschaffung von Darlehen selbst bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Gefahr der Vermittlung zu teurer Darlehen
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer gleich zu erkennen
  • Eventuelle Kosten für die Kreditvermittlung

Aufgrund der guten Geschäftsbeziehungen, welche eine Reihe von Vermittler zu kleinen und weniger bekannten Banken haben, bestehen gute Chancen, für Extrakredit effektivere Konditionen zu bekommen. Dabei ist es ohne weiteres möglich, auch über komplizierte Fälle zu verhandeln. Bei kleinen Banken findet die Prüfung der Bonität eines Antragstellers überwiegend manuell statt, sodass der Vermittler z.B. einen ungünstigen Schufa-Eintrag glaubhaft begründen kann. Dadurch fällt so ein Eintrag bei der Bonitätsüberprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solcher Prozess weitgehend automatisiert über die Bühne geht. Bei normalen Banken ist, im Unterschied dazu, ein Antrag auf ein Darlehen zu Extrakredit fast immer von Anfang an ein aussichtsloses Unterfangen.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst über das Internet an. Unter ihnen haben sich in erster Linie Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Beide verfügen über jahrelange Erfahrungen auf ihrem Geschäftsfeld und genießen den Ruf, seriös und vertrauenswürdig zu sein. Der Vorteil ist, dass weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit für die Vermittlung irgendwelche Kosten anfallen. Es gibt keine kompetenteren Kreditvermittler als diese beiden, sofern es um Themen wie Extrakredit geht.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So lassen sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten unterscheiden

Wenn es um Extrakredit geht, wird ein seriöser Vermittler immer in Ihrem Interesse handeln. Der Vermittler erwartet von Ihnen auch keine Provision, da er diese von der Bank bekommt.

Vier Kriterien, an denen Sie einen seriösen Vermittler erkennen:

  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen sowie Kreditsumme
  • Sie zahlen keine Provision für die Vermittlung eines Darlehens
  • Der Vermittler besitzt eine Website mit Anschriftt, Impressum und Kontaktmöglichkeit
  • Bei einem Anruf ist das Unternehmen de facto erreichbar und die Mitarbeiter machen einen kompetenten Eindruck

Die Merkmale eines unseriösen Vermittlers

  • Versand der Kreditanträge per Nachnahme
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Zahlung einer Gebühr unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags, sondern allein für das Beratungsgespräch
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu hundert Prozent
  • Geforderter Abschluss einer Restschuld- oder anderen Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig

Die Vorzüge von ausländischen Banken bei Extrakredit

Ob Sie für Ihr neues Geschäft das Startkapital benötigen, ein neuer Wagen fällig wird oder Sie eine größere Reise planen – Kredite ausländischer Kreditinstitute werden zur Finanzierung zunehmend in Anspruch genommen. Das Internet wird zunehmend bei den Konsumenten beliebter, um bei ausländischen Instituten ein Darlehen aufzunehmen, wodurch die Hausbank deswegen immer mehr an Bedeutung verliert. Sich für ein Geldinstitut im Ausland zu entscheiden hat den Vorteil, dass dort die Kreditvergabe-Richtlinien bedeutend einfacher sind als bei Banken in Deutschland. Bei Extrakredit fallen deshalb eine ungenügende Bonität bzw. ein negativer Schufa-Eintrag nicht so stark ins Gewicht. Es sind generell Schweizer Banken, die Darlehen vergeben, welche online vermittelt werden. Wer also rasch eine Finanzspritze benötigt und bereits von einer deutschen Bank abgelehnt wurde, für den könnte dieser Tatbestand sehr interessant sein. Das wären zum Beispiel Arbeitnehmer in der Probezeit, Rentner, Selbstständige, Studenten, Arbeitslose oder Auszubildende. Speziell diese Personen haben es beim Thema Extrakredit besonders schwer, einen Kredit zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorteile von einem Schweizer Kredit

Es ist oft schwierig für eine Privatperson, die sich in einer angespannten finanziellen Situation befindet, ein Darlehen zu erlangen. Mit Schulden oder mit schlechter Bonität verringert sich die Chance auf eine Finanzierung deutlich. Als sinnvolle Alternative würde sich in einem solchen Fall ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ anbieten. Damit ist ein Darlehen gemeint, welches von einer Schweizer Kreditbank gewährt wird. Da solche Banken keine Schufa-Abfragen vornehmen, entfällt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditsuche. Dies ist insbesondere beim Thema Extrakredit ideal.

Natürlich können Sie selbst bei Schweizer Instituten ohne Überprüfung der Bonität sowie diversen Sicherheiten und Einkommensnachweisen kein Darlehen bekommen. Sollte Ihr einziges Problem ein Eintrag in der Schufa sein, wobei Ihre Bonität hingegen im grünen Bereich ist, wäre der Schweizer Kredit für Extrakredit eine realistische Chance.

Was Sie bei Extrakredit alles berücksichtigen sollten

Für Sie ist es wichtig, dass die Raten für Ihr Darlehen, möglichst niedrig sind. Muten Sie sich also nicht mehr zu, als es Ihre momentane finanzielle Lage ermöglicht. Niedrige Zinsen sowie gute Konditionen sind das A und O einer guten Finanzierung. Das Darlehen sollte im Übrigen möglichst anpassungsfähig sein. Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten gehören gleichermaßen dazu wie Ratenpausen für einen oder mehrere Monate. Bietet eine Finanzierung all diese Dinge, dann ist sie für Extrakredit auf jeden Fall empfehlenswert.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrer Finanzierung als Selbstständiger, Student, Rentner, Arbeitnehmer, Arbeitsloser oder Azubi keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Nur so viel Geld aufnehmen, wie tatsächlich gebraucht wird

Grundsätzlich gilt: Wer in Hinblick auf das Thema Extrakredit plant, sollte von Beginn an realistisch die benötigten Mittel überschlagen. Machen Sie vorab eine Aufstellung der gesamten Ausgaben, dann sind Sie immer auf der sicheren Seite und erleben nachträglich keine böse Überraschung. Dabei ein kleines finanzielles Polster einzuplanen wäre gewiss nicht falsch – ein zu großer Puffer führt jedoch zu überflüssig hohen Verbindlichkeiten. Aus dem Grund keinen größeren Kredit aufnehmen, als benötigt wird. Die bessere Lösung ist, mittels einer Aufstockungs- bzw. Anschlussfinanzierung eventuell den zu knapp berechneten Bedarf an Geldmittel zu ergänzen.

2. Überblick und Struktur über die eigenen Finanzen schaffen

Wer einen Kredit benötigt, sollte seine finanzielle Situation realistisch beurteilen sowie die eigenen Einnahmen und Ausgaben genau im Blick behalten – auch beim Thema Extrakredit. Hier kann zum Beispiel eine Aufstellung der eigenen Kosten für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Wie viel Geld wird pro Tag genau für welche Dinge ausgegeben? Dabei sollten auch kleine Geldbeträge, wie beispielsweise der morgendliche Frühstückskaffee beim Bäcker oder das Bier in der Kneipe nach Feierabend berücksichtigt werden, um versteckte Ausgaben aufzudecken. So kann man nicht bloß beurteilen, wo eventuell noch Sparpotential besteht; die Kostenaufstellung hilft auch bei der Einschätzung der richtigen Kreditrate.

3. Wert legen auf Sorgfalt und Genauigkeit

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, genau, sorgfältig und absolut ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Extrakredit betrifft, bei allen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität sorgfältig, ehrlich und genau. benötigten Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammen. Durch die ehrliche und vollständige Darstellung Ihrer finanziellen Situation vermitteln Sie ein seriöses Bild von sich, was sich auf jeden Fall auf Ihre Chancen für einen Eilkredit oder Sofortkredit vorteilhaft auswirkt.

Zusammenfassung zu Extrakredit

Wenn Sie gegenüber dem Kreditinstitut den Anschein eines verlässlichen Vertragspartners erwecken, indem Sie die genannten Hinweise beachten, sollte es auch mit Extrakredit funktionieren.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]