- Anzeige -


Sie haben ein Problem mit Fahrzeugkredit? Befolgen Sie diese Empfehlungen, dann klappt es ganz bestimmt.

Sie möchten ein Darlehen aufnehmen, um etwa notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie beispielsweise Handy, Urlaubsreise oder Auto bezahlen zu können? Ihr Problem ist hingegen, Sie haben einen negativen Schufa-Eintrag oder eine miserable Bonität und nur ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Lohn, Gehalt, Rente, Hartz IV bzw. Ausbildungsvergütung?

In diesen Fallen würden wir Ihnen ans Herz legen, diesen Bericht von Anfang bis Ende durchzulesen. Sie werden beim Lesen erfahren, wie Sie es vermeiden können, in teure Kreditfallen zu Fahrzeugkredit zu stolpern und wie Sie ganz einfach zu Ihrem Darlehen kommen.

Lesenswert ist auch unser Artikel

Einen Kredit für Fahrzeugkredit bekommen – auch bei ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität

Dass es einmal finanziell eng wird, kann jedem einmal passieren. Oft wird die Verwandtschaft oder der Freundeskreis aushelfen können. Nicht immer ist es jedoch möglich, um Geld für „Fahrzeugkredit“ bei Freunden oder Verwandten anzufragen. Und eine schlechte Bonität oder ein Schufa-Eintrag erschweren es, einen Kredit bei seiner Hausbank zu erhalten die Bonität stimmen und zum anderen darf kein Schufa-Eintrag vorhanden sein. Das muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch mit schlechter Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft zu einem Darlehen zu kommen. Kunden wenden sich vornehmlich an ernst zu nehmende Kreditvermittler, welche eng mit ausländischen Geldinstituten kooperieren, um trotz einer negativen Schufa oder schlechter Bonität zu einem Kredit zu gelangen.

Von Interesse für Sie ist ebenfalls unser Bericht Kredit Ohne Widerrufsbelehrung und Kredit Für Andere

Auf welche Weise professionelle Vermittler arbeiten

Prinzipiell besteht die Hauptleistung eines Vermittlers darin, Ihnen bei der Suche nach einem passenden Kredit behilflich zu sein. Im Einzelnen kann die angebotene Hilfe aber auch weit über die pure Vermittlung hinausgehen und um eine Schuldnerberatung erweitert werden. Zu den Aufgaben eines qualifizierten Kreditvermittlers zählt auch, Ihnen Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzuzeigen sowie bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag behilflich ist.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Umfangreiche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Argumentationshilfe bei misslichen persönlichen Umständen oder hoher Finanzierungssumme
  • Gute Optionen auf günstige Konditionen
  • Vermittlung von Krediten selbst bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Gefahr der Vermittlung zu teurer Kredite
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Mögliche Gebühren für die Kreditvermittlung

Kleine Geldinstitute bieten für Fahrzeugkredit oft bessere Bedingungen als die großen, etablierten Banken. Viele Vermittler bemühen sich aus dem Grund, mit solch weniger bekannten Institute ins Geschäft zu kommen. Dabei ist es ohne weiteres möglich, auch über schwierige Fälle zu verhandeln. Aufgrund ihrer guten Kontakte können sie z. B. ungünstige Schufa-Einträge erläutern, so dass diese bei der Kreditwürdigkeitsprüfung nicht so sehr ins Gewicht fallen wie bei den computergesteuerten Abläufen von Großbanken. Eine solche Anfrage zu Fahrzeugkredit hätte bei einer etablierten Bank absolut keine Chancen.

Online-Kreditvermittler gibt es wie Sand am Meer. Am bekanntesten von ihnen sind Bon-Kredit und Maxda. Auf ihrem speziellen Geschäftsfeld verfügen beide über Erfahrung. Überdies gelten sie allgemein als seriös und vertrauenswürdig. Weder Maxda noch Bon-Kredit verlangen für ihre Leistungen irgendwelche Gebühren oder Provisionen. Es gibt keine Vermittler mit mehr Erfahrung als diese beiden, sofern es um Themen wie Fahrzeugkredit geht.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Ist ein Kreditvermittler eigentlich seriös? Wie Sie die Unterschiede erkennen

Eines vorweg: Ein seriöser Vermittler vertritt bei dem Thema Fahrzeugkredit immer Ihre Interessen. Da der Vermittler seine Provision von der Bank erhält, fallen für Sie normalerweise keine Gebühren oder andere Zahlungen an.

Einen seriösen Kreditvermittler erkennen Sie an den folgenden Faktoren:

  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Soll- und Effektivzinsen, Darlehenssumme sowie Laufzeiten
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Beschaffung eines Darlehens
  • Das Unternehmen verfügt über eine Webseite einschließlich Kontaktmöglichkeit, Impressum und Anschriftt
  • Die Erreichbarkeit der Firma per Telefon ist gegeben ohne das man sich lange in der Warteschleife befindet

Die Kriterien eines unseriösen Vermittlers

  • Das Verlangen einer Gebühr schon für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags
  • Es wird Ihnen eine hundertprozentige Kreditzusage versprochen
  • Schriftstücke werden per Nachnahme versendet
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • In Verbindung mit der Finanzierung muss eine Versicherung abgeschlossen werden
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterzeichnen, wird der Vermittler tätig

Weswegen ausländische Kreditinstitute bei Fahrzeugkredit eine gute Option sind

Ob für den neuen Wagen, eine große Reise, ein neues Handy oder das Startkapital für das eigene Geschäft – Darlehen von ausländischen Kreditinstituten sind schon lange keine Finanzierungsmöglichkeit mehr, vor der man die Finger lassen muss. Außer dem herkömmlichen Weg zur Hausbank an der Ecke haben Verbraucher mittlerweile auch die Option, per Internet an ihre Bedürfnisse angepasste Kredite von ausländischen Banken aufzunehmen. Vorteil: Die Kreditvergabe-Richtlinien sind nicht so streng in Deutschland. Eine mangelhafte Bonität respektive ein negativer Schufa-Eintrag spielen deshalb bei Fahrzeugkredit nur eine untergeordnete Rolle. Generell werden solche online Darlehen von Schweizer Banken finanziert. Für Verbraucher, welche besonders rasch eine Geldspritze benötigen, hingegen von einer deutschen Bank bereits abgelehnt worden sind, könnte das eine interessante Option sein. Das wären zum Beispiel Studenten, Selbstständige, Rentner, Auszubildende, Arbeitslose oder Arbeitnehmer in der Probezeit. Insbesondere diese Gruppe hat es in Bezug auf Fahrzeugkredit besonders schwer, einen Kredit zu erhalten.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Schweizer Kredit – die Vorteile

Privatpersonen, die ein Darlehen aufnehmen wollen, da sie sich in einer angespannten finanziellen Situation befinden, haben es oftmals alles andere als leicht. Mit schlechter Bonität beziehungsweise Schulden vermindert sich die Chance auf eine Finanzierung bedeutend. In diesen Fällen kann ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ eine echte Alternative darstellen. Darunter versteht man ein Darlehen, welches von einem Schweizer Finanzdienstleister bewilligt wird. Ein negativer Schufa-Eintrag spielt bei diesen Instituten keine Rolle, weil eine solche Anfrage im Grunde nicht vorgenommen wird, was die Kreditsuche überaus erleichtert. Besonders beim Thema Fahrzeugkredit ist das ein unbezahlbarer Vorteil.

Aber selbst bei Schweizer Kreditinstituten können Sie ohne eine gewisse Bonitätsprüfung kein Darlehen erhalten. Die Schweizer Bank wird gleichfalls Einkommensnachweise und Sicherheiten verlangen. Haben Sie jedoch eine prinzipiell sichere Bonität und ist ein negativer Schufa-Eintrag Ihre einzige Sorge bei der Finanzierung, stellt der Schweizer Kredit eine echte Chance für Fahrzeugkredit dar.

Was ist bei Fahrzeugkredit alles zu berücksichtigen?

Erstmal sollten die monatlichen Raten der Darlehensrückzahlung nicht allzu hoch sein. Denken Sie daran, dass Sie neben der Darlehenstilgung von Ihrem Einkommen auch noch andere Dinge zu finanzieren haben. Gute Konditionen sowie niedrige Zinsen sind das A und O einer Finanzierung. Eine Menge Kreditnehmer wünschen sich eine möglichst große Flexibilität ihres Darlehens. Die Möglichkeit, für einen Monat mit der Ratenzahlung aussetzen zu können zählt gleichermaßen dazu wie kostenfreie Sondertilgungen. Enthält eine Finanzierung all diese Dinge, dann ist sie für Fahrzeugkredit hundertprozentig empfehlenswert.

Es gibt hingegen bestimmte Punkte, die Sie beachten sollten, damit Ihrer Finanzierung als Student, Rentner, Selbstständiger, Arbeitsloser, Arbeitnehmer oder Auszubildender nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nehmen Sie nicht mehr Geld auf, als Sie tatsächlich brauchen

In der Regel gilt das Grundprinzip: Wer in Hinblick auf das Thema Fahrzeugkredit plant, sollte von Anfang an die benötigten Mittel möglichst genau bemessen. Wer ein solches Vorhaben plant, muss in jedem Fall vorab eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben machen, um stets einen Überblick über seine Finanzen zu haben. Einen kleinen Puffer mit zu berücksichtigen, wäre zweifellos nicht verkehrt. Allerdings würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unverhältnismäßig in die Höhe treiben. Die Höhe des Darlehens sollten Sie deswegen so gering wie möglich festsetzen. Die bessere Lösung ist, den zu knapp bemessenen Bedarf mit einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu ergänzen.

2. Seine Finanzen strukturieren und überblicken

Wer einen Kredit aufnehmen möchte, sollte seine finanzielle Lage realistisch beurteilen sowie die eigenen Einnahmen und Ausgaben genau im Blick behalten – auch beim Thema Fahrzeugkredit. Hier hilft zum Beispiel eine exakte Wochenaufstellung der eigenen Kosten: Wie viel Geld wird täglich genau für welche Dinge ausgegeben? Um keine versteckten Kosten zu übersehen, sollten dabei auch kleinere Ausgaben berücksichtigt werden, wie etwa der morgendliche Kaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend. Dadurch lässt sich nicht lediglich feststellen, wo sich gegebenenfalls noch etwas einsparen lässt; die Aufstellung ist auch eine Hilfe bei der Einschätzung der richtigen Kreditrate.

3. Gewissenhaft und sorgfältig sein

Bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, genau, sorgfältig und ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Fahrzeugkredit betrifft, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation sorgfältig, genau und ehrlich. Stellen Sie sämtliche geforderten Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammen. Durch die ehrliche und vollständige Darstellung Ihrer Finanzen vermitteln Sie einen seriösen Eindruck, was sich ohne Zweifel auf Ihre Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit vorteilhaft auswirkt.

Schlusswort zu Fahrzeugkredit

Sofern Sie die aufgeführten Tipps und Hinweise befolgen und als seriöser Vertragspartner auftreten, sollte Ihrem Wunsch nach Fahrzeugkredit im Prinzip nichts mehr im Wege stehen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]