- Anzeige -


 

Was Ihnen Kopfzerbrechen macht, ist Finanzieren Ohne Bank? Mit diesen Empfehlungen klappt es garantiert.

Sie möchten einen Kredit aufnehmen, weil dringend benötigte beziehungsweise wünschenswerte Dinge wie zum Beispiel Auto, Handy, Urlaubsreise oder andere erforderliche Anschaffungen zu finanzieren sind? Ihr Problem ist aber, Sie haben eine miserable Bonität oder unter Umständen sogar einen negativen Schufa-Eintrag und nur ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen aus Rente, Gehalt, Lohn, Ausbildungsvergütung bzw. Hartz IV?

In diesen Fallen würden wir Ihnen ans Herz legen, diesen Bericht von Anfang bis Ende durchzulesen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie ganz einfach zu einem günstigen Darlehen kommen und es gleichzeitig vermeiden, in eine der vielen teuren Kreditfallen zu Finanzieren Ohne Bank zu tappen.

Interessant ist auch unser Bericht

Einen Kredit für Finanzieren Ohne Bank aufnehmen – trotz negativer Schufa oder schlechter Bonität

Dass es einmal finanziell eng wird, ist jedem schon mal passiert. Man könnte sich in so einem Fall natürlich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld ausleihen. Bei Freunden oder Verwandten um Geld für „Finanzieren Ohne Bank“ zu bitten, ist jedoch nicht jedermanns Sache. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Darlehensantrag angesichts eines Schufa-Eintrags oder ungenügender Bonität sofort ablehnen. Dies muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit miserabler Bonität zu einen Kredit zu kommen. Nicht wenige seriöse Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, einen Kredit über ausländische Banken zu verschaffen.

Empfehlenswert für Sie ist gleichfalls der Artikel 90000 Euro Finanzieren und Designer Taschen Finanzieren
 

Was ein erfahrener Vermittler für Sie tun kann

Prinzipiell besteht die Haupttätigkeit eines Vermittlers darin, Sie bei der Suche nach einem passenden Kredit zu unterstützen. Sehr oft geht die Tätigkeit jedoch über den Rahmen einer reinen Vermittlung hinaus und wird unter anderem durch eine Schuldnerberatung erweitert. Ein erfahrener Vermittler wird Sie bei einem Finanzierungsangebot ausführlich beraten, indem er Ihnen die Vor- und Nachteile vor Augen führt. Auch wird er Sie darin unterstützen, alle notwendigen Unterlagen für den Kreditantrag zusammenzustellen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vorteile bzw. Nachteile einer Kreditvermittlung

Vorteile:

  • Beschaffung von Darlehen selbst bei schlechter Bonität
  • Beratungsdienstleistung vor der Antragstellung
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Geldinstituten
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder komplizierten persönlichen Umständen
  • Gute Optionen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Krediten auch bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Risiko der Vermittlung zu teurer Darlehen
  • Mögliche Kosten für die Kreditvermittlung
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Risiko der Vermittlung zu teurer Darlehen

Weil etliche Vermittler gute Geschäftsverbindungen zu kleinen Geldinstituten pflegen, besteht eine große Wahrscheinlichkeit der Aushandlung günstiger Konditionen für Finanzieren Ohne Bank. Dabei ist es durchaus möglich, auch bei komplizierten Umständen zu verhandeln. Gute persönliche Kontakte zu kleinen Geldinstituten machen sich in dem Sinne bezahlt, dass der Vermittler z.B. die Möglichkeit hat, einen ungünstigen Schufa-Eintrag zu erklären. Dann fällt der Eintrag in Bezug auf die Kreditwürdigkeit nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Vergabe des Kredits in der Regel automatisiert abläuft. Ein Kreditantrag zu Finanzieren Ohne Bank bei einer etablierten Bank wäre, im Gegensatz dazu, ziemlich aussichtslos.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst per Internet an. Unter ihnen haben sich insbesondere Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Beide verfügen über jahrelange Erfahrungen in ihrem Gebiet und genießen den Ruf, seriös und vertrauenswürdig zu sein. Kosten entstehen für die Vermittlungstätigkeit weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda. Diese beiden Vermittler haben sich besonders auf Themen wie Finanzieren Ohne Bank spezialisiert.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So unterscheiden sich seriöse von unseriösen Vermittlern von Krediten

Ein seriöser Vermittler hat echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Kredits für ein Finanzieren Ohne Bank wertvolle Hilfestellung zu geben. Da der Vermittler seine Provision von der Bank bekommt, fallen für Sie prinzipiell keine Spesen oder andere Zahlungen an.

Seriöse Kreditvermittler sind an folgenden Punkten zu erkennen:

  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen sowie Kreditsumme
  • Sie zahlen keine Gebühren für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Das Unternehmen verfügt über eine Internetseite einschließlich Impressum, Anschriftt und Kontaktmöglichkeiten
  • Bei einem Anruf ist das Unternehmen de facto erreichbar und der Gesprächspartner macht einen seriösen Eindruck

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Die Finanzierung hängt vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderen Versicherung ab
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unangemeldetes Akquirieren zu Hause
  • Kostenerhebung bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags
  • Nachnahmeversand der Schriftstücke
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu hundert Prozent
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen

Welche Vorzüge haben bei Finanzieren Ohne Bank ausländische Kreditinstitute

Die Finanzierung größerer Projekte durch ausländische Geldinstitute wird laufend beliebter. Dabei handelt es sich nicht lediglich um einen neuen Wagen oder eine geplante Reise in den Urlaub, sondern auch um {das Gründungskapital für die Eröffnung des eigenen Geschäfts}. Das Internet wird zunehmend bei den Verbrauchern beliebter, um bei ausländischen Instituten ein Darlehen aufzunehmen, wodurch das heimische Geldinstitut deswegen immer weniger in Anspruch genommen wird. Sich für ein Geldinstitut im Ausland zu entscheiden hat den großen Vorteil, dass dort die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits deutlich einfacher sind als bei uns in Deutschland. Bei Finanzieren Ohne Bank wiegen daher eine schlechte Bonität bzw. ein negativer Eintrag in der Schufa nicht so schwer. Es sind im Allgemeinen Schweizer Banken, die Darlehen vergeben, welche per Internet vermittelt werden. Für Kreditnehmer, welche besonders rasch eine Finanzspritze brauchen, hingegen von einer deutschen Bank bereits abgelehnt worden sind, könnte dies eine interessante Option sein. Dazu zählen zum Beispiel Studenten, Selbstständige, Rentner, Auszubildende, Arbeitslose oder Arbeitnehmer in der Probezeit. Es liegt auf der Hand, dass es speziell diese Gruppe in Bezug auf Finanzieren Ohne Bank ziemlich schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Die Vorteile von einem Schweizer Kredit

Was die Gewährung eines Darlehens anbelangt, haben es Privatpersonen mit Geldproblemen oft nicht gerade leicht. Die Chancen auf eine Finanzierung werden nämlich infolge Schulden oder schlechter Bonität deutlich herabgestuft. Ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ kann in solchen Fällen eine echte Alternative sein. Man versteht darunter einen Kredit von einem Schweizer Kreditinstitut. Solche Banken nehmen in der Regel keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche natürlich überaus leichter macht. Was das Thema Finanzieren Ohne Bank betrifft, ist das ein unbezahlbarer Vorteil.

Sie brauchen natürlich auch bei Schweizer Finanzdienstleistern für einen Kredit gewisse Sicherheiten und Einkommensnachweise, wobei vor der Darlehensvergabe auch eine Überprüfung der Bonität obligatorisch ist. Haben Sie jedoch eine prinzipiell sichere Bonität und ist ein Eintrag in der Schufa Ihre einzige Sorge bei der Finanzierung, stellt der Schweizer Kredit eine echte Chance für Finanzieren Ohne Bank dar.

Was sollten Sie bei Finanzieren Ohne Bank berücksichtigen?

Wichtig ist vor allem. dass die Rückzahlung des Darlehns in nicht zu hohen monatlichen Beträgen erfolgen kann. Muten Sie sich also nicht mehr zu, als es Ihre momentanen finanziellen Umstände gestatten. Das Wichtigste einer guten Finanzierung sind günstige Zinsen sowie gute Konditionen. Das Darlehen sollte im Übrigen möglichst anpassungsfähig sein. Dazu gehören Sondertilgungen ohne Mehrkosten beziehungsweise die Möglichkeit, für einen Monat mit der Rückzahlung aussetzen zu können. Das alles muss eine tragfähige Finanzierung zum Thema Finanzieren Ohne Bank beinhalten.

Es gibt allerdings einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihrem Kredit als Selbstständiger, Student, Rentner, Arbeitsloser, Azubi oder Arbeitnehmer keine Hindernisse im Weg liegen:

1. Die Kreditsumme möglichst niedrig ansetzen

Generell gilt: Wer in Hinblick auf das Thema Finanzieren Ohne Bank plant, sollte von Anfang an möglichst genau die anfallenden Kosten überschlagen. Machen Sie vorher eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben, dann sind Sie stets auf der sicheren Seite und erleben nachträglich keine böse Überraschung. Dabei ein kleines finanzielles Polster einzuplanen wäre zweifellos klug – ein zu großer Puffer führt jedoch zu unnötig hohen Verbindlichkeiten. Der benötigte Kredit sollte den festgesetzten Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Ist der Bedarf an Geldmittel wirklich zu knapp berechnet worden, kann man mit einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung auf einfache Weise ein Ausgleich schaffen.

2. Errichten Sie eine Struktur Ihrer Finanzen

Wer ein Darlehen für Finanzieren Ohne Bank benötigt, muss vorher seine finanzielle Lage richtig einschätzen sowie Unkosten und Erträge genau im Blick behalten. Hier kann zum Beispiel eine Aufstellung der eigenen Kosten für eine Woche sehr hilfreich sein: Man notiert also am Ende des Tages anhand von Belegen und Quittungen, wie viel Geld an diesem Tag ausgegeben worden ist. Um keine versteckten Kosten zu übersehen, sollten dabei auch kleine Beträge berücksichtigt werden, wie etwa der morgendliche Kaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend. Das hat den Vorteil, dass sich auf der einen Seite feststellen lässt, wo gegebenenfalls noch Sparpotential besteht und andererseits die richtige Darlehensrate ziemlich exakt eingeschätzt werden kann.

3. Sorgfältig und genau sein

Bei sämtlichen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, genau, sorgfältig und ehrlich zu sein – speziell beim Thema Finanzieren Ohne Bank, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation ehrlich, genau und sorgfältig. Um alle Unterlagen und Nachweise komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich ausreichend Zeit nehmen. Eine genaue und seriöse Darstellung Ihrer Finanzen ist damit gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Sofortkredit< oder Eilkredit ohne Zweifel positiv auswirkt.

Kurz zusammengefasst zu Finanzieren Ohne Bank

Ihrem Wunsch nach Finanzieren Ohne Bank sollte grundsätzlich nichts mehr im Wege stehen, für den Fall, dass Sie die aufgeführten Punkte beherzigen und sich als ein seriöser Vertragspartner präsentieren.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]