- Anzeige -


 

Nützliche Tipps, wenn es Probleme mit Geld Privat gibt.

Sie möchten einen Kredit aufnehmen, da dringend benötigte respektive wünschenswerte Dinge wie etwa Auto, Handy, Urlaubsreise oder andere größere Anschaffungen zu finanzieren sind? Sie haben aber kein regelmäßiges Einkommen aus Gehalt, Lohn oder Rente, sondern beziehen lediglich Arbeitslosenunterstützung oder eine Ausbildungsvergütung?

Dann sollten Sie diesen Artikel von Anfang bis Ende durchlesen. Die folgenden wertvollen Empfehlungen und nützlichen Tipps helfen Ihnen dabei, relativ leicht zu günstigen Darlehen zu gelangen und gleichzeitig in keine kostspieligen Kreditfallen zu Geld Privat tappen.

Lohnend ist ebenso der Beitrag

Einen Kredit für Geld Privat erhalten – auch bei schlechter Bonität oder negativer Schufa

Manchmal kommen mehrere hohe Zahlungen zur gleichen Zeit und man hat temporär einen finanziellen Engpass. Eine Option wäre natürlich, sich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld zu leihen. Für etliche ist es indes nicht möglich, Verwandte oder Freunde um eine entsprechende Summe Geld für „Geld Privat“ zu bitten. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Kreditantrag zufolge schlechter Bonität oder eines Schufa-Eintrags sofort ablehnen. Das muss allerdings nicht bedeuten, dass Sie jetzt Ihre Finanzierungswünsche begraben müssen. Ein Kreditnehmer hat nämlich gute Chancen auch mit miserabler Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft zu einen Kredit zu kommen. Nicht wenige seriöse Kreditvermittler sind darauf spezialisiert, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, ein Darlehen über ausländische Geldinstitute zu vermitteln.

Informativ für Sie ist ebenso unser Artikel Kredit Von Privaten Anbietern und Privatkredit Zinsen
 

Wie seriöse Kreditvermittler arbeiten

Grundsätzlich besteht die vorrangige Tätigkeit eines Vermittlers darin, Ihnen bei der Suche nach einem passenden Darlehen behilflich zu sein. Häufig geht die Tätigkeit aber über den Rahmen einer reinen Vermittlung hinaus und wird zusätzlich durch eine Schuldnerberatung komplettiert. Ein wirklich guter Vermittler wird Sie bezüglich des Finanzierungsangebots beraten, Ihnen die Vor- und Nachteile aufzeigen und Sie bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag unterstützen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Beschaffung von Darlehen auch bei unzureichender Bonität
  • Ausführliche Beratung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Verbindungen zu weniger bekannten Geldinstituten und Banken
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder misslichen persönlichen Umständen
  • Gute Optionen auf günstige Kreditzinsen
  • Vermittlung von Krediten auch bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Gefahr der Vermittlung zu teurer Kredite
  • Mögliche Kosten für die Kreditvermittlung
  • Unseriöse Angebote sind nicht immer sofort erkennbar
  • Gefahr der Beschaffung überteuerter Kredite

Da eine Reihe von Vermittler gute Geschäftsverbindungen zu kleinen und weniger bekannten Instituten pflegen, besteht die große Wahrscheinlichkeit, günstiger Konditionen für Geld Privat auszuhandeln. Dabei ist es ohne weiteres möglich, auch bei schwierigen Umständen zu verhandeln. Bei kleinen Banken findet die Bonitätsprüfung eines Antragstellers noch weitgehend manuell statt, sodass der Vermittler beispielsweise einen ungünstigen Eintrag in der Schufa glaubhaft erläutern kann. Deshalb fällt so ein Eintrag bei der Kreditwürdigkeitsprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solches Verfahren größtenteils computergesteuert abläuft. Ein Antrag auf die Gewährung eines Kredits zu Geld Privat bei einer normalen Bank wäre, im Unterschied dazu, ein ziemlich aussichtsloses Unterfangen.

Kreditvermittler, welche ihre Dienstleistungen über das Internet anbieten, gibt es wie Sand am Meer. Am bekanntesten von ihnen sind Maxda und Bon-Kredit. Seriosität und Zuverlässigkeit sind Kriterien, welche man beiden Vermittlern in Bezug auf ihre Vermittlungstätigkeit bescheinigen kann. Es entstehen weder bei Maxda noch bei Bon-Kredit irgendwelche Kosten für ihre Leistungen. Diese beiden Kreditvermittler haben sich insbesondere auf Themen wie Geld Privat fokussiert.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So erkennen Sie seriöse und unseriöse Kreditvermittler

Wenn es um Geld Privat geht, wird ein seriöser Vermittler immer Ihre Interessen vertreten. Generell fallen für Sie als Antragsteller keine Kosten für seine an, weil er seine Provision von der Bank bekommt.

An den folgenden Kriterien erkennen Sie einen seriösen Kreditvermittler:

  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Beschaffung eines Darlehens
  • Das Unternehmen besitzt eine Webseite mit Impressum, Kontaktmöglichkeit und Anschriftt
  • Die Erreichbarkeit der Firma per Telefon während der Geschäftszeiten ist gegeben ohne das man sich lange in der Warteschleife befindet
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Darlehenssumme, Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Nachnahmeversand der Schriftstücke
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Kostenerhebung unabhängig vom Zustandekommen des Darlehensvertrags, sondern allein für die Beratung
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 {b801f186ecd56d6371804a0ae8dfc91fe61282d7487bd7cbce666696ac05d007} zugesagt
  • Die Finanzierung ist abhängig vom Abschluss einer Restschuldversicherung
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Sie werden zur Unterschrift des Vermittlungsvertrags gedrängt

Die Vorzüge von ausländischen Kreditinstituten bei Geld Privat

Ob Sie für Ihre Selbstständigkeit das Startkapital brauchen, ein neuer fahrbarer Untersatz her muss oder Sie eine größere Urlaubsreise planen – Kredite ausländischer Kreditinstitute werden zur Finanzierung immer öfter in Anspruch genommen. Verbraucher haben mittlerweile außer dem klassischen Weg zur Hausbank an der Ecke auch das Internet entdeckt, um ein Darlehen bei einem ausländischen Institut aufzunehmen, das exakt ihren Ansprüchen gerecht wird. Sich für ein Kreditinstitut im Ausland zu entscheiden hat den großen Vorteil, dass dort die Richtlinien für die Kreditvergabe eindeutig einfacher sind als bei Banken in Deutschland. Daher spielen ein negativer Schufa-Eintrag beziehungsweise eine ungünstige Bonität beim Thema Geld Privat nur eine nebensächliche Rolle. Generell werden solche online Darlehen von Schweizer Banken gewährt. Insbesondere für Verbraucher, die von deutschen Banken abgelehnt wurden, hingegen schnell eine Finanzspritze brauchen, könnte diese Tatsache besonders interessant sein. Beispielsweise gehören dazu Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. Es liegt auf der Hand, dass es insbesondere diese Personengruppe in Bezug auf Geld Privat ziemlich schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Weswegen ein Schweizer Kredit eine gute Alternative ist

Es ist oft alles andere als einfach für eine Privatperson, die sich in einer angespannten finanziellen Lage befindet, ein Darlehen zu erlangen. Es sind speziell die Leute mit schlechter Bonität bzw. Schulden, die dringend Geld benötigen. Ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ kann in solchen Fällen eine echte Alternative sein. Darunter versteht man ein Darlehen, welches von einer Schweizer Kreditbank vergeben wird. Solche Banken nehmen allgemein keine Schufa-Abfragen vor, was die Kreditsuche klarerweise ungemein erleichtert. Im Hinblick auf das Thema Geld Privat kann man diesen Umstand beinahe als ideal ansehen.

Natürlich können Sie auch bei Schweizer Banken ohne Prüfung der Bonität sowie diversen Sicherheiten und Einkommensnachweisen kein Darlehen erhalten. Ist es nur ein Eintrag in der Schufa, der Ihnen Sorgen macht, könnte der Schweizer Kredit eine realistische Option für Sie sein, selbstverständlich unter der Voraussetzung, Ihre Bonität ist soweit im grünen Bereich.

Welche Punkte sind bezüglich Geld Privat zu berücksichtigen?

Erstmal sollten die Raten der Darlehensrückzahlung möglichst klein sein. Sie sollten sich nicht mehr zumuten, als Sie auch wirklich tragen können. Das A und O bei einer Finanzierung sind niedrige Zinsen und gute Konditionen. Viele Kunden wünschen sich ein möglichst flexibles Darlehen. Die Möglichkeit, für einen Monat mit der Rückzahlung aussetzen zu können zählt genauso dazu wie kostenfreie Sonderrückzahlungen. Wenn dies alles zutrifft, kann man mit Recht von einer tragfähigen Finanzierung zum Thema Geld Privat sprechen.

Es gibt hingegen einige Dinge, die Sie beachten müssen, damit Ihrem Kredit als Azubi, Arbeitnehmer, Arbeitsloser, Rentner, Selbstständiger oder Student nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nehmen Sie nicht mehr Geld auf, als Sie tatsächlich brauchen

In der Regel gilt das Grundprinzip: Wer das Thema Geld Privat ins Auge gefasst hat, sollte von Beginn an möglichst genau die benötigten Mittel überschlagen. Machen Sie vorab eine Aufstellung sämtlicher Ausgaben, dann sind Sie immer auf der sicheren Seite und erleben im Nachhinein keine unerfreuliche Überraschung. Dabei wäre es ohne Zweifel nicht verkehrt, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen. Dieser Puffer sollte aber nicht zu groß bemessen werden, weil ansonsten die Verbindlichkeiten überflüssig hoch werden würden. Der benötigte Kredit sollte den vorgesehenen Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Der bessere Weg besteht darin, den zu knapp berechneten Bedarf an Geldmittel mit einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung auszugleichen.

2. Einen Finanzierungsplan aufstellen und strukturieren

Wer ein Darlehen für Geld Privat braucht, muss zuvor seine finanzielle Lage realistisch beurteilen sowie Erträge und Unkosten genau im Blick behalten. Hier hilft beispielsweise eine exakte Wochenaufstellung der eigenen Kosten: Man notiert also am Abend anhand von Belegen und Kassenbons, wie viel Geld an diesem Tag ausgegeben worden ist. Um keine versteckten Kosten zu übersehen, sollten dabei auch kleinere Beträge berücksichtigt werden, wie beispielsweise der morgendliche Kaffee beim Bäcker oder das Bier nach Feierabend. So lässt sich nicht lediglich beurteilen, wo sich gegebenenfalls noch etwas einsparen lässt; die Aufstellung ist auch eine Hilfe bei der Einschätzung der richtigen Tilgungsrate.

3. Gewissenhaft, ehrlich und genau sein

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, korrekt, ehrlich und sorgfältig zu sein – speziell beim Thema Geld Privat, bei sämtlichen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität ehrlich, sorgfältig und korrekt. Um sämtliche Unterlagen und Nachweise komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich genügend Zeit nehmen. Eine genaue und seriöse Darstellung der eigenen Finanzen ist damit gut möglich, was sich hinsichtlich Ihrer Chancen auf einen Sofortkredit< oder Eilkredit wiederum positiv auswirkt.

Kurz zusammengefasst zu Geld Privat

Sofern Sie die aufgeführten Hinweise und Tipps beherzigen und sich als zuverlässiger Vertragspartner darstellen, sollte Ihrem Wunsch nach Geld Privat im Prinzip nichts mehr im Wege stehen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]