- Anzeige -


Sie haben Schwierigkeiten mit Gelddarlehen? Befolgen Sie unsere Hinweise, dann klappt es bestimmt.

Eine große Reparatur steht bevor oder es muss ein anderes Auto angeschafft werden. Sie brauchen ein neues Handy oder planen eine Urlaubsreise? Um all das zu finanzieren, möchten Sie einen Kredit aufnehmen? Sie haben aber nur ein unregelmäßiges oder geringes Einkommen bzw. beziehen Arbeitslosenunterstützung oder eine Ausbildungsvergütung. Dessen ungeachtet haben Sie unter Umständen einen negativen Schufa-Eintrga oder es steht mit Ihrer Bonität nicht zum Besten?

In diesen Fällen sollten Sie diesen Beitrag komplett durchlesen. Sie werden beim Lesen erfahren, wie Sie es verhindern können, in kostspielige Kreditfallen zu Gelddarlehen zu tappen und auf welche Weise Sie ganz einfach zu Ihrem Darlehen kommen.

Lesenswert ist ebenso unser Bericht

Einen Kredit für Gelddarlehen trotz schlechter Bonität oder negativer Schufa bekommen

Ohne Zweifel ist es jedem schon einmal passiert – ein finanzieller Engpass ist eingetreten und einige Rechnungen dulden keinen Zahlungsaufschub. Eine Möglichkeit wäre natürlich, sich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld zu leihen. Freunde oder Verwandte um eine finanzielle Hilfe für „Gelddarlehen“ zu bitten, ist indes nicht jedermanns Sache. Und eine Anfrage bei der Bank um ein Darlehen erübrigt sich allein wegen eines Schufa-Eintrags oder ungenügender Bonität. Das muss allerdings nicht bedeuten, dass Sie nun Ihre Finanzierungswünsche ad acta legen müssen. Ein Kreditnehmer hat nämlich reelle Chancen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit miserabler Bonität zu einen Kredit zu kommen. Es gibt ernst zu nehmende Kreditvermittler, die sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Geldinstitute, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, zu einem Kredit zu verhelfen.

Informativ für Sie ist ebenso unser Beitrag Berechnung Effektivzins Kredit und Kredit Xiaomi Mi4

Was kann ein professioneller Vermittler für Sie tun?

Der Vermittler wird Sie in erster Linie darin unterstützen, ein auf Sie zugeschnittenes Darlehen bei einem ausländischen oder deutschen Geldinstitut zu bekommen. Die Hilfestellung erstreckt sich aber nicht ausschließlich auf die pure Vermittlung, sondern wird meistens des Weiteren um eine umfassende Schuldenberatung erweitert. Sofern Sie Beratung bezüglich eines Finanzierungsangebots wollen oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen brauchen, ist ein erfahren Vermittler klarerweise gleichfalls für Sie da.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Beratungsdienstleistung vor der Stellung des Antrags
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Instituten
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder problematischen persönlichen Umständen
  • Gute Chancen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Darlehen auch bei schlechter Bonität

Nachteile:

  • Unseriöse Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Gefahr der Beschaffung überteuerter Kredite
  • Eventuelle Kosten für die Darlehensvermittlung

Kleine Geldinstitute bieten für Gelddarlehen oft bessere Bedingungen als die großen, etablierten Banken. Etliche Vermittler versuchen infolgedessen, mit solch weniger bekannten Institute ins Geschäft zu kommen. Dabei ist es ohne weiteres möglich, auch über komplizierte Fälle zu verhandeln. Zufolge ihrer guten Kontakte können sie beispielsweise ungünstige Schufa-Einträge erläutern, sodass diese bei der Bonitätsprüfung nicht so sehr ins Gewicht fallen wie bei den automatisierten Abläufen von Großbanken. Ein solcher Antrag auf einen Kredit zu Gelddarlehen hätte bei einer etablierten Bank überhaupt keine Chance.

Unter den Online-Kreditvermittlern sind Bon-Kredit und Maxda die bekanntesten. Beide verfügen über jahrelange Erfahrungen in ihrem Geschäftsfeld und genießen den Ruf, vertrauenswürdig und seriös zu sein. Der Vorteil ist, dass weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda für die Vermittlung irgendwelche Gebühren oder Provisionen entstehen. Was das Thema Gelddarlehen anbelangt, sind diese beiden Vermittler die erste Adresse.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

So erkennen Sie seriöse und unseriöse Kreditvermittler

Wenn es um Gelddarlehen geht, wird ein seriöser Vermittler stets Ihre Interessen vertreten. Weil der Vermittler seine Provision von der Bank bekommt, fallen für Sie prinzipiell keine Kosten oder andere Zahlungen an.

An den folgenden vier Merkmalen erkennen Sie einen seriösen Kreditvermittler:

  • Die Erreichbarkeit des Büros per Telefon ist gegeben ohne das man sich lange in der Warteschleife befindet
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Kreditsumme, Soll- und Effektivzinsen
  • Sie zahlen keine Gebühren für die Beschaffung einer Finanzierung
  • Der Vermittler hat eine Internetseite einschließlich Anschriftt, Kontaktmöglichkeit und Impressum

An diesen Merkmalen ist ein unseriöser Vermittler zu erkennen

  • Nachnahmeversand der Unterlagen
  • Angebote in Form einer Finanzsanierung
  • Unaufgeforderter Hausbesuch
  • Kostenerhebung bereits für die Beratung und unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags
  • Versprechungen wie „hundertprozentige Kreditzusage“
  • Geforderter Abschluss einer Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Berechnung von Spesen oder Nebenkosten
  • Drängen auf die Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags

Welche Vorzüge haben bei Gelddarlehen ausländische Institute

Die Finanzierung größerer Projekte durch ausländische Geldinstitute wird immer beliebter. Dabei geht es nicht allein um ein neues Auto oder eine geplante Urlaubsreise, sondern auch um {das Gründungskapital für den Aufbau einer Existenz}. Genügend ausländische Banken bietet heutzutage günstige Kredite über das Internet an, welche individuell an die Bedürfnisse der Verbraucher angepasst sind. Vorteil: Die Kreditvergabe-Richtlinien sind nicht so streng bei Banken in Deutschland. Eine ungünstige Bonität bzw. ein negativer Eintrag in der Schufa wiegen beim Thema Gelddarlehen aus dem Grund nicht so schwer. Grundsätzlich werden solche Online-Darlehen von Schweizer Banken gewährt. Für Verbraucher, welche besonders rasch eine Geldspritze benötigen, aber von einer deutschen Bank bereits abgelehnt worden sind, könnte dies eine interessante Alternative sein. Dazu zählen beispielsweise Studenten, Selbstständige, Rentner, Auszubildende, Arbeitslose oder Arbeitnehmer in der Probezeit. Es versteht sich von selbst, dass es speziell diese Personengruppe beim Thema Gelddarlehen ziemlich schwer hat.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Was ein Schweizer Kredit für Vorzüge hat

Was die Beschaffung eines Kredits angeht, haben es Privatpersonen mit Geldproblemen häufig nicht gerade leicht. Die Chancen auf eine Finanzierung werden nämlich aufgrund schlechter Bonität bzw. Schulden beträchtlich herabgestuft. Als sinnvolle Option würde sich in einem solchen Fall ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ anbieten. Darunter ist ein Kredit zu verstehen, den ein Schweizer Geldinstitut gewährt. Da solche Institute keine Schufa-Abfragen vornehmen, entfällt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditsuche. Was das Thema Gelddarlehen angeht, ist das ein unbezahlbarer Vorteil.

Sie brauchen klarerweise auch bei Schweizer Finanzdienstleistern für ein Darlehen gewisse Einkommensnachweise und Sicherheiten, wobei vor der Kreditvergabe auch eine Prüfung der Bonität durchgeführt wird. Sollte Ihre einzige Sorge der Schufa-Eintrag sein, wobei Ihre Bonität jedoch soweit in Ordnung ist, wäre der Schweizer Kredit für Gelddarlehen eine realistische Chance.

Gelddarlehen – was Sie alles berücksichtigen müssen

Wichtig ist zunächst. dass die Darlehensrückzahlung in möglichst kleinen monatlichen Beträgen erfolgen kann. Muten Sie sich also nur so viel zu, wie es Ihre momentane finanzielle Situation ermöglicht. Das A und O bei einer guten Finanzierung sind gute Konditionen und niedrige Zinsen. Eine Menge Kunden haben den Wunsch, dass ihr Darlehen so anpassungsfähig wie nur möglich ist. Dazu zählen Ratenpausen für einen oder mehrere Monate genauso dazu wie Sondertilgungen ohne Mehrkosten. Wenn all diese Dinge zutreffen, kann man mit Recht von einer tragfähigen Finanzierung zum Thema Gelddarlehen sprechen.

Beachten Sie jedoch ein paar Dinge, damit Ihrem Darlehen als Selbstständiger, Rentner, Student, Arbeitsloser, Arbeitnehmer oder Auszubildender nichts im Wege steht:

1. Die Darlehenssumme nur so hoch ansetzen, wie unbedingt notwendig

Generell gilt das Grundprinzip: Die anfallenden Kosten sollten in Hinblick auf das Thema Gelddarlehen möglichst präzise überschlagen werden. Eine Aufstellung über alle zu erwartenden Unkosten zu machen, ist daher ein absolutes Muss, um nachträglich keine unliebsamen Überraschungen zu erleben. Einen kleinen Puffer mit zu berücksichtigen, wäre bestimmt nicht falsch. Indes würde ein zu großes Polster die Verbindlichkeiten unnötig in die Höhe treiben. Der benötigte Kredit sollte den bemessenen Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Der bessere Weg besteht darin, den zu knapp bemessenen Bedarf mit einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung auszugleichen.

2. Seine Finanzen strukturieren und überblicken

Wer einen Kredit braucht, sollte seine finanzielle Lage realistisch einschätzen sowie Unkosten und Erträge genau im Blick behalten – auch beim Thema Gelddarlehen. Hier kann zum Beispiel eine Aufstellung aller Unkosten für eine Woche eine wertvolle Hilfe sein: Wie viel Geld wird pro Tag genau für welche Dinge ausgegeben? Damit keine versteckten Geldbeträge übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der Frühstückskaffee beim Bäcker oder das Feierabendbier in der Kneipe berücksichtigt werden. Auf diese Weise kann man nicht lediglich beurteilen, wo sich gegebenenfalls noch etwas einsparen lässt; die Aufstellung ist auch eine Hilfe bei der Einschätzung der richtigen Tilgungsrate.

3. Gewissenhaft und sorgfältig sein

Bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, sorgfältig, genau und absolut ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Gelddarlehen angeht, bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation sorgfältig, ehrlich und genau. Um alle Nachweise und Unterlagen komplett zusammenzustellen, sollten Sie sich genügend Zeit nehmen. Sie vermitteln hierdurch ein seriöses Bild Ihrer Finanzen. Damit steigern Sie wiederum Ihre Chancen auf die Gewährung von einem Sofortkredit oder Eilkredit.

Schlussbemerkung zu Gelddarlehen

Wenn Sie gegenüber dem Kreditinstitut den Anschein eines verlässlichen Vertragspartners erwecken, indem Sie die genannten Hinweise und Tipps beachten, dürfte es auch mit Gelddarlehen klappen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]