- Anzeige -


 

Hilfreiche Empfehlungen, wenn es Schwierigkeiten mit Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa gibt.

Sie wollen einen Kredit aufnehmen, um zum Beispiel notwendige Reparaturen oder erforderliche Anschaffungen wie zum Beispiel Urlaubsreise, Handy oder Auto zu finanzieren? Sie haben aber kein laufendes Einkommen aus Lohn, Gehalt oder Rente, sondern beziehen einzig Arbeitslosenunterstützung oder eine Ausbildungsvergütung?

Dann wäre es gut, diesen Bericht bis zum letzten Satz durchzulesen. Sie werden beim Lesen erfahren, wie Sie es verhindern können, in teure Kreditfallen zu Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa zu stolpern und auf welche Weise Sie ganz einfach zu Ihrem Darlehen kommen.

Informativ ist ebenso der Artikel

Einen Kredit für Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa erhalten – auch bei schlechter Bonität oder ungünstiger Schufa

Es ist ohne Zweifel jedem schon einmal passiert – ein Engpass in finanzieller Hinsicht ist eingetreten und einige Rechnungen dulden keinen Zahlungsaufschub. Die Verwandtschaft oder der Freundeskreis hilft in so einem Fall im Allgemeinen gerne aus. Nicht immer ist es andererseits möglich, um eine finanzielle Hilfe für „Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa“ bei Verwandten oder Freunden anzufragen. Und eine schlechte Bonität oder ein Eintrag bei der Schufa erschweren es, einen Kredit bei zum einen die Bonität stimmen und andererseits darf kein Schufa-Eintrag vorhanden sein. Das muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Was etliche nicht wissen – selbst mit schlechter Bonität und ohne eine Schufa-Auskunft kann man ein Darlehen erhalten. Es gibt ernst zu nehmende Kreditvermittler, welche sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Banken, Kunden mit schlechter Bonität oder einer negativen Schufa, einen Kredit zu verschaffen.

Interessant für Sie ist ebenfalls unser Artikel Hypothekendarlehen Immobilien und Immobilienkredit Ohne Eigenkapital
 

Was kann ein erfahrener Kreditvermittler für Sie tun?

Der Vermittler wird Sie hauptsächlich darin unterstützen, ein auf Sie zugeschnittenes Darlehen bei einem deutschen oder ausländischen Geldinstitut zu erhalten. Die Tätigkeit erstreckt sich allerdings nicht ausschließlich auf die reine Vermittlung. Vereinzelt umfasst sie überdies auch eine eingehende Schuldnerberatung. Falls Sie Beratung bezüglich eines Finanzierungsangebots möchten oder Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag brauchen, ist ein guter Kreditvermittler selbstverständlich gleichermaßen für Sie da.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Vorteile beziehungsweise Nachteile einer Kreditvermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei schwierigen persönlichen Umständen oder hoher Darlehenssumme
  • Unterstützung bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Verbindungen zu weniger bekannten Banken und Kreditinstituten
  • Gute Optionen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Krediten auch bei ungenügender Bonität

Nachteile:

  • Eventuelle Kosten für die Darlehensbeschaffung
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Gefahr der Vermittlung zu teurer Kredite

Kleine Geldinstitute bieten für Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa oft effektivere Konditionen als die großen, etablierten Banken. Eine Reihe von Vermittler versuchen deswegen, mit solch weniger bekannten Institute ins Geschäft zu kommen. Selbst Verhandlungen bei komplizierten Fällen sind durchaus möglich. Gute persönliche Verbindungen zu kleinen Banken machen sich in dem Sinne bezahlt, dass der Vermittler beispielsweise einen Schufa-Eintrag begründen kann. Dann fällt der Eintrag in Bezug auf die Bonität nicht so stark ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Kreditvergabe zumeist automatisiert über die Bühne geht. Würde man einen solchen Antrag auf ein Darlehen zu Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa an eine normale Bank richten, würde dies mit fast hundertprozentiger Sicherheit nicht funktionieren.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst über das Internet an. Unter ihnen haben sich vor allem Bon-Kredit und Maxda einen Namen gemacht. Auf ihrem speziellen Geschäftsfeld besitzen beide eine lange Erfahrung. Obendrein gelten sie im Prinzip als seriös und vertrauenswürdig. Weder Maxda noch Bon-Kredit verlangen für ihre Dienstleistungen irgendwelche Gebühren oder Provisionen. Diese beiden Vermittler haben sich speziell auf Themen wie Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa fokussiert.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Ist ein Vermittler von Krediten wirklich seriös? Wie Sie die Unterschiede erkennen

Eines vorweg: Ein seriöser Vermittler vertritt bei dem Thema Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa immer Ihre Interessen. Generell fallen für Sie als Antragsteller keine Kosten für seine Leistungen an, weil er seine Provision von der Bank erhält.

Vier Kriterien, an denen Sie einen seriösen Kreditvermittler erkennen:

  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Das Unternehmen verfügt über eine Internetseite einschließlich Impressum, Anschriftt und Kontaktmöglichkeiten
  • Die Firma ist bei einem Anruf tatsächlich erreichbar, wobei der Gesprächspartner einen fachkundigen Eindruck erweckt
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Kreditsumme, Laufzeiten, Soll- und Effektivzinsen

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Das Verlangen einer Gebühr schon für die Beratung und unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags
  • Man verspricht Ihnen eine Kreditzusage zu 100 Prozent
  • Versand der Unterlagen per Nachnahme
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unangemeldeter Hausbesuch
  • Die Finanzierung hängt vom Abschluss einer Restschuldversicherung oder anderen Versicherung ab
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig

Was für Vorteile haben bei Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa ausländische Kreditinstitute

Immer mehr Personen nehmen Kredite ausländischer Kreditinstitute in Anspruch, weil sie eine große Reise planen, sich ein Geschäft aufbauen wollen oder einfach einen neuen fahrbarer Untersatz brauchen. Zusammen mit dem herkömmlichen Weg zur heimischen Bank haben Verbraucher inzwischen auch die Option, per Internet an ihre Bedürfnisse angepasste Kredite von ausländischen Instituten aufzunehmen. Sich für ein Geldinstitut im Ausland zu entscheiden hat den Vorteil, dass dort die Richtlinien für die Kreditvergabe deutlich einfacher sind als in Deutschland. Eine ungenügende Bonität oder ein negativer Eintrag in der Schufa wiegen beim Thema Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa somit nicht so schwer. Es sind grundsätzlich Schweizer Banken, die Kredite finanzieren, welche online vermittelt werden. Für Kreditnehmer, die besonders schnell eine Geldspritze brauchen, aber von einer deutschen Bank bereits abgelehnt worden sind, könnte das eine interessante Alternative sein. Dazu gehören zum Beispiel Arbeitslose, Auszubildende, Selbstständige. Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Rentner. Gerade diese Gruppe hat es in Bezug auf Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa ziemlich schwer, einen Kredit zu bekommen.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Weswegen ein Schweizer Kredit eine gute Alternative ist

Es ist oftmals schwierig für eine Privatperson, welche sich in einer finanziellen Notlage befindet, zu einem Darlehen zu kommen. Mit Schulden oder mit schlechter Bonität vermindert sich die Chance auf eine Finanzierung beträchtlich. In diesen Fällen kann ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ eine sinnvolle Alternative sein. Damit ist ein Kredit gemeint, welcher von einem Schweizer Geldinstitut gewährt wird. Da solche Banken keine Schufa-Abfragen vornehmen, spielt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditvergabe keine Rolle. In Hinsicht auf das Thema Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa kann man diese Tatsache nahezu als ideal bezeichnen.

Aber auch bei Schweizer Geldinstituten bekommen Sie kein Darlehen ohne eine gewisse Bonitätsprüfung. Die Schweizer Bank wird genauso Einkommensnachweise und Sicherheiten verlangen. Haben Sie jedoch eine einigermaßen positive Bonität und ist der Schufa-Eintrag Ihre einzige Sorge bei der Finanzierung, stellt der Schweizer Kredit eine realistische Chance für Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa dar.

Was ist bei Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa alles zu beachten?

Achten Sie als Kreditnehmer vor allem darauf, dass die monatlichen Rückzahlungsraten des Darlehens möglichst klein sind. Sie sollten sich nicht mehr zumuten, als Sie tatsächlich tragen können. Niedrige Zinsen sowie gute Konditionen sind das A und O einer guten Finanzierung. Eine Menge Kunden wünschen sich ein möglichst anpassungsfähiges Darlehen. Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten gehören ebenso dazu wie Ratenpausen für einen oder mehrere Monate. Wenn dies alles zutrifft, kann man mit Recht von einer tragfähigen Finanzierung zum Thema Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa sprechen.

Es gibt hingegen bestimmte Punkte, die Sie beachten müssen, damit Ihrem Darlehen als Azubi, Arbeitnehmer, Arbeitsloser, Rentner, Student oder Selbstständiger nichts in den Weg gelegt wird:

1. Die Kreditsumme nur so hoch ansetzen, wie unbedingt nötig

Generell gilt das Grundprinzip: Die anfallenden Kosten sollten in Hinblick auf das Thema Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa möglichst präzise einschätzen werden. Wenn Sie vorher Ihre Unkosten im Überblick haben, erleben Sie nachträglich auch keine unangenehme Überraschung und können immer pünktlich Ihre Raten zahlen. Dabei wäre es bestimmt klug, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen. Dieser Puffer darf hingegen nicht zu groß bemessen werden, da sonst die Verbindlichkeiten unnötig hoch werden würden. Deshalb kein höheres Darlehen aufnehmen, als gebraucht wird. Die bessere Lösung ist, einen Ausgleich des zu knapp bemessenen Bedarfs an Geldmittel mittels einer Anschlussfinanzierung in Form einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Seine Finanzen strukturieren und überblicken

An erster Stelle bei einem Vorhaben steht, dass man seine finanzielle Lage realistisch beurteilt und anschließend die Höhe des Darlehens berechnet. Das gilt nicht vor allem auch für das Thema Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa. Eine ausführlicher Wochenplan aller Aufwendungen kann hier zum Beispiel helfen: Wie viel Geld wird jeden Tag genau für was ausgegeben? Damit keine versteckten Kostenpunkte übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der Stehkaffee beim Bäcker oder das Feierabendbier in der Kneipe berücksichtigt werden. Man kann hiermit hervorragend feststellen, wo sich vielleicht noch etwas einsparen lässt. Dessen ungeachtet hilft eine solche Kostenaufstellung auch bei der Einschätzung der optimalen Darlehensrate.

3. Sorgfältig, genau und absolut ehrlich sein

Bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, genau, sorgfältig und ehrlich zu sein – Seien Sie, was das Thema Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa angeht, bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation ehrlich, genau und sorgfältig. Nehmen Sie sich die Zeit, alle gewünschten Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammenzustellen Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammen. Durch die ehrliche und vollständige Darstellung Ihrer finanziellen Situation vermitteln Sie einen seriösen Eindruck, was sich ohne Zweifel auf Ihre Chancen für einen Sofortkredit oder Eilkredit positiv auswirkt.

Schlusswort zu Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa

Wenn Sie gegenüber der Bank den Anschein eines verlässlichen Vertragspartners erwecken, indem Sie die aufgeführten Tipps und Hinweise befolgen, dürfte es auch mit Immobilienkauf Trotz Negativer Schufa funktionieren.

- Anzeige -
Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]